Akronym CoP

Hier können Weltenbastler ihre eigene Welt erschaffen. Wenn du beim Welten bauen Unterstützung brauchst z.B. Namen für Charaktere, Orte, Wesen etc. suchst, ist hier der richtige Ort.

Akronym CoP

Beitragvon Flotte Feder » 02.09.2015, 20:28

Hallo zusammen,

ich hoffe, dass ich mit meinem Anliegen im richtigen Forum gelandet bin.

Ich habe eine alte Geschichte von mir gefunden, die mir thematisch sehr gut, aber inhaltlich leider gar nicht mehr gefällt. Daher habe ich beschlossen, sie neu zu schreiben.
Die Geschichte entstand damals, während ich mit Freunden Freelancer gespielt habe. Daher waren viele Namen einfach von dort übernommen worden.
Diese möchte ich nun austauschen, da es mir falsch erscheint, die Namen zu verwenden, ohne um Erlaubnis zu fragen.

Einer der Clans nannte sich CoP - Carrier of Pain.
Ich find den Namen - vor allem für mein Setting - unpassend. Allerdings mag ich das Akronym CoP, welches ich gerne beibehalten würde.
Jetzt suche ich den perfekten Clannamen für Piraten im Weltall. Dabei spielt die Sprache kaum eine Rolle.

Bisher sind nicht viele passende Ideen entstanden. Das einzige, das mir Ansatzweise gefällt ist die lateinische Idee (s. die letzten beiden Punkte). Soll soviel Bedeuten wie "Himmel aller Piraten" und "Paradies für Piraten". Allerdings ist die Übersetzung aus dem Internet zusammengesetzt bzw. von Google übersetzt. Ich kann kein Latein und möchte daher nicht gerade behaupten, dass die Übersetzungen korrekt sind. Sollte sie jemand bestätigen können, wäre ich auch dafür dankbar.

  • Cirkus of pirats
  • City of Pirats
  • Children of pirats
  • Caelum omni praedonum
  • Caelum ob praedonum

Ich freue mich über jeden zusätzlichen Vorschlag.

Vielen Dank im Voraus!
Zuletzt geändert von Julestrel am 04.09.2015, 07:40, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Von "Kreatives Schreiben" nach "Weltenbau-Forum" verschoben.
Benutzeravatar
Flotte Feder
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.07.2009, 22:02

Re: Akronym CoP

Beitragvon Asieral » 02.09.2015, 20:45

Caelum omnium praedonium wäre meiner Einschätzung nach etwas stimmiger.. (allerdings kann es auch praedonum heißen, ist aber hängt auch davon ab, welches Latein man nimmt.) praedo an sich bedeutet eher "Plünderer" für Piraten gibt es das Wort "pirata". Wäre dann dementsprechend "caelum omnis piratarum"

caelum ob praedonum *böses Google! "ob" kann in diesem Zusammenhang nicht verwendet werden (und dann praedo noch im falschen Kasus "Google Google, gib mir meine Bedeutung wieder"). Das andere Wort, was die gewünschte Bedeutung hätte, hat leider einen anderen Anfangsbuchstaben.


Caelorum omnium praedonis/praedones würde in etwa Plünderer aller Himmel bedeuten.
Liebe Grüße
Asieral

P.S.: Ich suche mal gleich mein Wörterbuch und schaue, ob ich auf die Schnelle doch noch was Passendes mit "o" finde.

"obscurus" wäre ein Wort, das man einbauen könnte (bedeutet so viel wie dunkkel/finster/verborgen/unbemerkt...etc^^
Asieral
 
Beiträge: 191
Registriert: 05.08.2015, 13:10
Wohnort: Hier, also gegenüber von dort.

Re: Akronym CoP

Beitragvon Robert Brannon » 03.09.2015, 01:10

'Cinder of Phoenix' fällt mir da noch ein. Wenn es Weltraumpiraten sind, und ihre Schiffe Feuer und Funken fliegen lassen, würde die Bezeichnung Phoenix auf ihre Schiffe zutreffen.
Zudem könnte man eine etwas tiefere Symbolik einweben; evt einen Slogan wie: "Wir sind die, die nie untergehen! Wir sind die, die sich immer wieder (aus der Asche) erheben werden!"

Ein unerschütterlicher Clan von Draufgängern die jedoch die Gabe und Fähigkeiten besitzen, aus den waghalsigsten Situationen wieder herauszukommen. Solch ein Image wäre gut für einen Clan um neue Mitglieder anzuwerben.
Moritvrvs Immortalis
Benutzeravatar
Robert Brannon
 
Beiträge: 168
Registriert: 24.01.2012, 19:37
Wohnort: Basilea

Re: Akronym CoP

Beitragvon anby77 » 03.09.2015, 01:31

Wenn es um einen Piratenclan geht und die Sprache egal, würde es sich anbieten, das C für das in vielen Sprachen mit einem C beginnende Korsar stehen zu lassen. Das könnte einfach etwas wie "Corsairs of Penthisilea" (Korsaren der Penthesilea - natürlich nur, wenn eine AnführerIN gibt, die Du so nennen kannst) oder etwas wie "corsaires des ombres pan-galactiques". Franzosen lassen, wie das OTAN (Organisation du Traité de l'Atlantique nord) zeigt, "de" ganz gerne weg, wenn sie Akronyme bilden und "Korsaren der pan (bzw. deutsch all-)galaktischen Schatten" hat meiner Ansicht nach was.
Je größer der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel.
(Karlheinz Deschner)
anby77
 
Beiträge: 4293
Registriert: 19.12.2007, 19:55
Wohnort: Das schöne Badnerland

Re: Akronym CoP

Beitragvon Asieral » 03.09.2015, 22:46

Caeli obscuri praedonis/es
Die verborgenen(+siehe oben genannte noch mögliche Bedeutungen) Plünderer des Himmels oder der Himmel, wenn man Caelorum nimmt, kann aber auch Plünderer des verborgenen Himmels heißen, wenn man Caeli nimmt. Bei Caelorum wäre der Bezug klar.)

Je nachdem, wie diese Piraten sind und ob die bisschen Humor haben ginge vll auch

Caelorum/i oviculae pestiferae. Die Unheil bringenden Schäfchen der Himmel/des Himmel

Oder man kann das auch umformen und Bedeutungen wie
im Himmel des Unheil bringenden Schäfchens, die Unheil bringenden Schäfchen im Himmel bekommen.. aber naja...^^
Asieral
 
Beiträge: 191
Registriert: 05.08.2015, 13:10
Wohnort: Hier, also gegenüber von dort.


Zurück zu Weltenbau-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste