[Name] Anderes Wort für Verwandler?

Hier können Weltenbastler ihre eigene Welt erschaffen. Wenn du beim Welten bauen Unterstützung brauchst z.B. Namen für Charaktere, Orte, Wesen etc. suchst, ist hier der richtige Ort.

[Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Nellie » 02.08.2010, 18:14

Hey ihr

Also ich stehe vor einem klitzekleinen Problem. Um genau zu sein auch ein eher großes ^
Ich brauche ein anderes Wort als Verwandler.
Was das sein soll, ein Verwandler? Na ganz einfach, jemand, der einen anderen verwandelt.
Ganz schleches Beispiel, aber wenn Vampir A Mensch B beißt, dann ist Vampir A der Verwandler.

SO und genau dafür brauche ich einen Namen. Es soll aber bitte nichts mit Vampiren zu tun haben, das war einfach nur ein Beispiel.

Alles Liebe Nellie :)
Schreiben ist sich selbst lesen!
Benutzeravatar
Nellie
 
Beiträge: 263
Registriert: 21.06.2010, 16:28

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Lyfja » 02.08.2010, 18:41

Kennst du die Geschichte Kalif Storch? Der "Zauberspruch" war Mutabor (lateinisch: ich werde verwandelt werden).

Vielleicht kann man daraus etwas basteln.
Lyfja
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.03.2010, 15:03
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Nellie » 02.08.2010, 18:50

Danke für die schnelle Antwort, aber es soll mal NICHTS mit Latein sein.
Schreiben ist sich selbst lesen!
Benutzeravatar
Nellie
 
Beiträge: 263
Registriert: 21.06.2010, 16:28

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Melethil » 02.08.2010, 19:43

Hey

Wie wäre es mit dem Wort Metamorphose, vielleicht kann man daraus was basteln, wie Morpher oder auch Morpheus (obwohl es das ja schon gab :wink: )

Dann gäb es da noch das englische Wort transform, aber darauf würde mir nur Transformer einfallen und dieser Begriff ist wahrscheinlich schon zu vorbelastet.
Dann gäbe es noch (ebenfalls aus dem englischen) das Wörtchen convert. Wenn man das "verdeutschen" würde, könnte man Konwerter draus machen, aber ob das jedermanns Sache ist, weiss ich nicht.

Grundsätzlich würde ich einfach mal alle Sprachen, die dir so einfallen durchsuchen und die Übersetzungen für verwandeln (oder ähnliches) raussuchen. Vielleicht findet sich ja da etwas.

Lg

Melethil
NaNoWriMo 2012 gewonnen und überlebt :D
Benutzeravatar
Melethil
 
Beiträge: 82
Registriert: 08.07.2010, 15:31
Wohnort: Köln

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon tenebrae » 02.08.2010, 21:39

Servus,

also um mich kurz oben noch anzuschließen (falls du nach Wörtern mit englischer Wurzel suchst): Shifter oder Changer/Changeling (wobei letzteres eher für jemanden passt, der sich selber verwandelt).

Wenn du bei deutschen Wörtern bleiben willst (was ich an sich gut finde), warum nicht einfach Wandler oder Former (von umformen).
Hermann Hesse - Glück
Benutzeravatar
tenebrae
 
Beiträge: 80
Registriert: 23.03.2010, 23:21
Blog: Blog ansehen (2)

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Feder » 02.08.2010, 22:32

Metamorph

Oder (beim Werwolf) Lykanthrop
You see things; and you say "Why?" But I dream things that never were; and I say "Why not?"
George Bernard Shaw
Benutzeravatar
Feder
Inaktiv
 
Beiträge: 243
Registriert: 14.07.2009, 14:56
Wohnort: Engelskirchen - Nordrhein Westfalen
Blog: Blog ansehen (1)

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Rhia » 06.08.2010, 11:07

Ein Verwandler könnte auch einfach ein *Wandler* sein. Das klingt nach einem weniger komplizierten Wort, das man eventuell auch im normalen Sprachgebrauch nutzen würde.

Bei Vampiren würde ich allerdings sagen, Vampir A beißt Mensch B. Damit ist Vampir A der *Nachtvater* von Vampir B.
bzw *Nachtmutter*, sollte der Verwandler weiblich sein.

Kann man jetzt bei Werwölfen ähnlich einsetzen, wobei ich da schon wieder Richtung *Überträger* wenn du es als Krankheit behandelst, oder Richtung *Reißer*, wenn du den Werwolf als böses Monster sehen willst, gehen würde.

Ach, die deutsche Sprache ist so schön, muss es immer englisch sein ^^?
Wer viel über andere weiß, ist vielleicht gut unterrichtet. Aber wer sich selbst versteht, ist klüger. Wer die anderen führt, ist vielleicht mächtig. Aber wer sich selbst zu lenken weiß, hat noch mehr Macht.
(Lao Tse)
Benutzeravatar
Rhia
 
Beiträge: 123
Registriert: 18.07.2010, 23:50
Blog: Blog ansehen (3)

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Lyfja » 06.08.2010, 16:49

Melethil hat geschrieben:Dann gäbe es noch (ebenfalls aus dem englischen) das Wörtchen convert. Wenn man das "verdeutschen" würde, könnte man Konwerter draus machen, aber ob das jedermanns Sache ist, weiss ich nicht.


Zu deutsch heißt das bereits "Konverter".

Ach, die deutsche Sprache ist so schön, muss es immer englisch sein ^^?


Nu ja, die meisten Vorschläge, die hier gemacht wurden, haben ihren Ursprung in lateinischen Begriffen.

Ob die deutsche Sprache da mal immer so schön ist, sei dahin gestellt. Also "Reißer" als "schönes Beispiel der deutschen Sprache" würde ich nicht unbedingt assoziieren. ;)

Manchmal erscheint mir die deutsche Sprache als zu profan. Warum mit Ach und Krach einen deutschen Begriff finden, nur weil es die Muttersprache ist?
Lyfja
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.03.2010, 15:03
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Melethil » 06.08.2010, 17:46

Mir ist schon klar, dass es einen 'deutschen' Konverter gibt, allerdings kann man die Wörter ja auch von den Buchstaben verändern, sodass keine Verwechslungen entstehen. Bei Konverter muss ich nämlich immer an dieses Elektrodingens denken, was man in England, oder anderen Ländern, in die Steckdose packt, um seine ausländischen Geräte anzuschliessen. Man kann aber auch mit den Buchstaben spielen, sodass man immer noch das eigentliche Wort im Hinterkopf hat.

Tut mir Leid, dass das nicht so rüber kam, wie ich das meinte. Aber jetzt ist hoffentlich alles klar.
NaNoWriMo 2012 gewonnen und überlebt :D
Benutzeravatar
Melethil
 
Beiträge: 82
Registriert: 08.07.2010, 15:31
Wohnort: Köln

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Mefla » 15.09.2015, 21:19

Hallöchen,

In meinem aktuellen Projekt geht es um etwas ähnliches: Manche Bewohner meiner Welt haben die Fähigkeiten, sich in Tiere (oder tierähnliche Wesen) zu verwandeln. Ich nenne sie einfach Formwandler, oder kürzer Wandler (spezifisch dann Schlangenwandler, Katzenwandler,...)
Manchmal reicht also etwas ganz simples.

Hoffe, ich konnte dir jetzt noch irgendwie helfen
Wörter wirken auf einer Ebene, die nichts anderes zu berühren vermag
Benutzeravatar
Mefla
 
Beiträge: 22
Registriert: 11.09.2015, 22:25
Wohnort: Irgendwo zwischen Zetteln und herumliegenden Klamotten

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Feuerfeder » 29.09.2015, 17:17

Hallo Nellie,

wenn ich es richtig verstanden habe, suchst du einen Namen für jemanden, der andere Wesen verwandeln kann.
Ich bin auf folgende gekommen:
Gesichts-/Gestaltenweber
Gestaltendreher
Hüllenmacher
Wandelhänder

Je nachdem, ob die Fähigkeit eher geachtet oder eher gefürchtet ist, und wie es aussieht, wenn jemand die Fähigkeit einsetzt.

Liebe Grüße
Feuerfeder

P.S.: Ich seh gerade, dass das Thema nicht mehr ganz aktuell ist. Vielleicht liest du es ja trotzdem noch.
"Auf den Flügeln seiner Einbildungskraft verlässt der Mensch die engen Schranken der Gegenwart."
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
Feuerfeder
 
Beiträge: 709
Registriert: 08.12.2009, 19:19
Blog: Blog ansehen (37)

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon Ketzer » 29.09.2015, 22:46

tenebrae hat geschrieben:also um mich kurz oben noch anzuschließen (falls du nach Wörtern mit englischer Wurzel suchst): Shifter oder Changer/Changeling (wobei letzteres eher für jemanden passt, der sich selber verwandelt).

Eine passende deutsche Übersetzung dafür wäre eher Wechselbalg... aber das ist dann nicht der Verwandler, sonder der Verwandelte.

@Topic
Wie wäre es mit Transmutierer oder Transmutator? Also eine Ableitung von Transmutation?
Ketzer
 
Beiträge: 426
Registriert: 19.09.2010, 20:06

Re: [Name] Anderes Wort für Verwandler?

Beitragvon SmilingSeth » 20.10.2015, 10:56

Berserker
Nanaue (Werhai)
Nagual
Kanima
Wendigo
Merpeople
Transmen
Theriontrhope
Transmutagen
Ala
Doppelgänger

Es gibt einen angeblich recht guten Film, den ich noch nicht gesehen habe, "Spring" - in dem auch ein Formwandler vorkommt, der aber namentlich nicht genannt wird.
Und warum legst du dich auf "Verwandlung" fest - wenn eine Plage, ein Fluch, ein genetischer Defekt(=Erklärung, hurrdurr magic klingt immer doof) der Grund für die Wandlung ist, dann könnte man sie doch einfach als Bestien, "Brutes", "Fiends", Biester, etc. bezeichnen.



https://en.wikipedia.org/wiki/Aswang
https://en.wikipedia.org/wiki/Ala_(demon)
SmilingSeth
Inaktiv
 
Beiträge: 588
Registriert: 23.03.2015, 02:05


Zurück zu Weltenbau-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast