Kunstmelodies Gedankenwelt
Hallo ihr da draußen!
Egal ob zufällig oder nicht, Herzlich Willkommen auf meinem Blog! :willkommen:

Überwiegend werde ich Sachen über mich und mein Leben schreiben, welches natürlich auch das Schreiben und speziell meine Projekte beinhaltet.

Ich freue mich über jeden Leser, jede Antwort, seit gegrüßt!
Kunstmelodie :curtsey:
USER_AVATAR
Kunstmelodie
 
Beiträge: 315
Registriert: 02.02.2014, 21:29
Blog: Blog ansehen (7)
Archives
- November 2015
I guess this is goodbye now....
   17.11.2015, 23:55

+ Juli 2015
+ August 2014
+ Juli 2014
+ Juni 2014
+ März 2014
Blogs durchsuchen

Feed
Nächste

I guess this is goodbye now....

Permanenter Linkvon Kunstmelodie am 17.11.2015, 23:55

Ich hatte es schon in einem Thread geschrieben, will hier aber nochmal seperat die Chance nutzen:
(Achtung: es wird sentimental)


Ich wollte die Chance nochmal nutzen, und euch allen Danke sagen.

Ohne euch wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin, ohne euch wäre ich nicht dahingekommen, und schon gar nicht auf so eine erkenntnisreiche Art und Weise. Ich will nicht die Chance versäumt haben, hier noch eine Antwort abgegeben zu haben, wenn die Schreibwerkstatt ihre Pforten schließt.

Ja, ich bin noch gaanz am Anfang, wenn man bedenkt, wie viele Schritte noch auf mich warten, alleine schon durch die Überarbeitungsphasen etc. Aber ich denke in kleinen Schritten: immer weiter ein kleines Stückchen vorwärts, immer weiter schreiben, egal wann, wie, hauptsache weiter. Ich muss noch viel lernen, mir fehlt jegliche Routine und zugegeben teils auch die nötige Disziplin. Aber ich WILL.

Ich werde versuchen, nur noch szenisch zu planen, nicht mehr Kapitelweise und hoffe so, das...

[ Weiter lesen ]

0 Blogkommentare 15075 Zugriffe

Es wird Zeit!

Permanenter Linkvon Kunstmelodie am 09.07.2015, 11:23

Es wird mal wieder Zeit für einen neuen Blog und zwar sowas von! :lol:

Mein letzter Beitrag war im August 2014! :roll:
Erstmal kurz Aktualisierung des Privaten: I love Würzburg, i love mein Studium, I love meine Freunde dort. (Trotz der asigen Klausurenphase momentan :lol: )
So, zum Schreiben:

Im März 2014 habe ich mein Projekt angefangen. Das Mondportal. Hatte dann eine mehrmonatige Schreibblockade und musste mich erstmal auf den Umzug konzentrieren. Momentan befinde ich mich auf Seite 122.
Mpfh. Naja würde ich mal sagen.

Jedenfalls habe ich nun auch schon wieder seit 3 Monaten nichts mehr geschrieben. Ich wollte dann einfach so zum Wiedereinstieg inner Pause handschriftlich ein...

[ Weiter lesen ]

3 Blogkommentare 2174 Zugriffe

Update Privat und Schreiben

Permanenter Linkvon Kunstmelodie am 05.08.2014, 14:01

Hallo! :)

Da bin ich mal wieder...

also bezüglich meiner privaten Situation:

Ich wechsle das Studium, ziehe um in das 400km entfernte Würzburg, studiere etwas, wovon ich glaube, das es das richtige ist, was aber ein SEHR seltener Studiengang ist, daher keinerlei Erfahrungen, ich habe noch kein Zimmer und Studiumsbeginn ist Anfang herrlich. Noch dazu ist Würzburg das komplette Gegenteil vom vorherigen Wohnort, ich kenne niemanden und jede einzelne Zugfahrt kostet mal eben so 100 Euro :roll:
Hachjaaa, wenns weiter nichts ist :mrgreen:

(bin also aufgeregt, irgendwie positiv aufgeregt aber irgendwie auch negativ aufgeregt, kennt ihr das?)

die andere pri...

[ Weiter lesen ]

0 Blogkommentare 2972 Zugriffe

Kann man an Langeweile sterben?!

Permanenter Linkvon Kunstmelodie am 04.07.2014, 15:37

Jap genau das frage ich mich jetzte grad.

Die Fakten:
32 Grad Temperatur.
Menschen stehen in den Gängen,weil alle Plätze bereits mit eben diesen besetzt sind. Mein Koffer und Monsterrucksack müsste sich dann bitte mal eben unsichtbar machen. Kein Probleeeem,versteht sich.
120 Minuten Verspätung mit dem Zug,ich sitze wohlgemerkt IM Zug.
Nichts nützliches dabei. Kein Buch,Kein Notizbuch,Kein Laptop,kein Stift,Kein Essen usw.....

Nun sitze ich also hier und sitze im Zug fest,und starre hinaus auf die Pampa. Grashalme und ein Baum sind ja so selten, da muss man sich erstmal dran ergötzen! *ironie off*
Um uns nochmal ein bisschen mehr zu ärgern können auf der anderen Seite, also halt neben uns, die Züge ganz normal fahren.
Und zu allem Überfluss kommt vom Schaffner alle halbe Stunde nur folgende *sehr mut machende* Aussage: "Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen ist die weiterfahrt im zug weiter auf unbestimmte Zeit verschoben". Jap. Also echt gaaaaanz geil.

Und jetzte ro...

[ Weiter lesen ]
Zuletzt geändert von Kunstmelodie am 04.07.2014, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.

2 Blogkommentare 23319 Zugriffe

Update :)

Permanenter Linkvon Kunstmelodie am 23.06.2014, 14:48

Hallo! :wink:

So, hier mal wieder eine kurze Aktualisierung!

Derzeit habe ich 34 666 Wörter!

Ja momentan muss ich erst mal pausieren, weil ich umziehen werde, das ist erst mal wichtiger und nervenaufreibender :D

Ganz liebe Grüße euch und einen schönen Start in die Woche!

Kunstmelodie

0 Blogkommentare 6459 Zugriffe

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder