Blog Statistik
3735Beiträge insgesamt
3838Blogkommentare insgesamt
Blogs durchsuchen

  • Kategorie
    Blogs
  • Privat
    Du über dich, deine Freunde, Gott und die Welt.
    52 Blogs
  • Mein Projekt
    Dein momentanes Schreibprojekt, wie es voran geht, was dir leicht fällt und wie du Stolpersteine bestehst.
    151 Blogs
  • Das Schreiben und ich
    Du über dich und deine Beziehung zum Schreiben, wie es dir hilft, wie du dich inspirierst und wieso es dir Spaß macht.
    158 Blogs
  • Inhaltsverzeichnisse
    Hier ist Platz, um ein Inhaltsverzeichnis für deine Werke anzulegen (im Detail). Es geht nur darum interne Links zu setzen, komplette Werke sind nicht gestattet.
    19 Blogs
  • Schreibmarathon - Regelmäßig Schreiben
    Ob NaNoWriMo, ScriptFrancy, SuWriMo oder Wordwars in der Schreibwerkstatt, hier ist Platz für jeden Schreibmarathon und alles was du tust, um regelmäßig zu schreiben.
    60 Blogs
Feed Zufällige Blogbeiräge
Alles noch mal neu? von Mary07 am 09.08.2012, 19:11
Hallo an alle!
Vor kurzem habe ich mein erstes größeres Werk fertiggestellt, bin im Moment mit der Überarbeitung beschäftigt. Irgedwie finde ich, dass ich an manchen Stellen viel zu ungenau und schlampig gearbeitet habe. Aber einfach die fehlenden Sachen einfügen geht nicht wirklich. Dann ist die Sprache ziemlich komisch. :?
Also habe ich mich ran gesetzte und angefangen, die Geschichte "neu zu schreiben". Natürlich geht es schneller, weil ich ja schon weiß, was passiert und all das, aber nervig ist es trotzdem. :x
Das einzig gute an der Sache ist; mir kommen auf einmal noch ein paar gute Ideen in den Sinn, durch den der gesamte Plot auch logischer wird.
Mein Fazit also:
Ganz schön viel Arbeit, die ich mir hätte sparen können, wenn ich mir mal anfangs mehr Zeit gelassen hätte, aber wenigstens nicht ganz...

[ Weiter lesen ]

2 Blogkommentare 819 Zugriffe
Nabend! (Projektupdate) von Garok am 24.03.2011, 00:28
Hab mich schon lang nichmehr hier blicken lassen xD
Also erstma vorweg das 2. Kapitel hab ich nich wieder verworfen oder so, des staubt grad auf der Festplatte ein^^
Arbeite gerade an Kapitel 3 welches das bis jetzt umfangreichste sein wird: 4 Perspektiven und drei Schauplätze. Insgesammt 5 Scenen a' 1000 Wörter. Bis jetzt sinds 2000... xD
Vieleicht schaff ichs noch bis zum nächsten Wochenende das Kapitel fertig zu bekommen. während dessen werde ich im laufe dieser Woche sehr wahrscheinlich das 2. kapitel hochladen - wenn mich die Prüfungsvorbereitung nich komplett in beschlag nimmt versteht sich :wink:
Also bis denne

0 Blogkommentare 3618 Zugriffe
warum ich vegan lebe? von mayanan am 20.02.2010, 20:26
Die meisten Menschen, denen ich davon erzähle - erst kürzlich ein netter Mann in einer Imbissstube, bei dem ich nichts kaufen konnte außer Wasser - nehmen es mit einer Art Scherzhaftigkeit auf, dass ich keine tierischen Produkte konsumiere. Sprüche wie "Was isst du denn dann?" oder "Das wäre mir zuviel Verzicht." oder "Iss doch mal was Ordentliches!" zeigen mir, in welcher Phantasiewelt sie leben - wie sehr sie von Unwissenheit geprägt sind. ... ABER ich lebte auch einmal darin - ich war eine unbewusste Konsumentin, die alles aß, wenn es nur billig war.

Eines Nachts im Januar 2008 begegnete mir im Internet der Film "Earthlings". Ich wusste nicht, was mich erwartete, als ich die Filmbeschreibung las:

"Earthlings" ist eine Dokumentation in Spielfilmlänge über die absolute Abhängigkeit der Menschheit von Tieren (als Haus...

[ Weiter lesen ]

9 Blogkommentare 4357 Zugriffe
Wörter Oktober von Moony am 02.10.2011, 10:51
geschriebene Wörter im Oktober:

     Datum     Wörter
     1.10.11      125
     2.10.11      180
     3.10.11      274
     7.10.11      231
     13.10.11      376
     16.10.11      311
     17.10.11      624
     18.10.11      295
     30.10.11      1033 <--- Mein Rekord!

Im Oktober insgesamt 3449 Wörter geschrieben. Eine deutliche Steigerung zum September! Und im November sollen es 50.000 werden!!!!!!

0 Blogkommentare 2259 Zugriffe
Endlich ist der Balast weg ! von Dragonqueen am 17.02.2014, 21:25
Nun endlich ist es soweit und der größte Stein der mir auf der Seele und Bauch brannte ist weg. Am Samstag hatten wir innerhalb von 90 min. eine zwei Zimmerwohnung geräumt und die Schlüssel abgegeben. Jetzt ist der Stein endlich vom Herzen gefallen und wir sind wieder frei.
Frei von den Behörden, frei von der noch zu räumenden Wohnung und vom Betreuer sein.

Jetzt habe ich mir auch schon einen Plot gemacht von einer kleinen Geschichte die ich bald in Angriff nehmen werde. Jetzt nur noch aufräumen und klar Schiff machen und dann geht es los.

0 Blogkommentare 6883 Zugriffe

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder