Blog Statistik
3735Beiträge insgesamt
3838Blogkommentare insgesamt
Blogs durchsuchen

  • Kategorie
    Blogs
  • Privat
    Du über dich, deine Freunde, Gott und die Welt.
    52 Blogs
  • Mein Projekt
    Dein momentanes Schreibprojekt, wie es voran geht, was dir leicht fällt und wie du Stolpersteine bestehst.
    151 Blogs
  • Das Schreiben und ich
    Du über dich und deine Beziehung zum Schreiben, wie es dir hilft, wie du dich inspirierst und wieso es dir Spaß macht.
    158 Blogs
  • Inhaltsverzeichnisse
    Hier ist Platz, um ein Inhaltsverzeichnis für deine Werke anzulegen (im Detail). Es geht nur darum interne Links zu setzen, komplette Werke sind nicht gestattet.
    19 Blogs
  • Schreibmarathon - Regelmäßig Schreiben
    Ob NaNoWriMo, ScriptFrancy, SuWriMo oder Wordwars in der Schreibwerkstatt, hier ist Platz für jeden Schreibmarathon und alles was du tust, um regelmäßig zu schreiben.
    60 Blogs
Feed Zufällige Blogbeiräge
Das Ende naht! von Ucuri am 26.07.2010, 13:12
Ich spüre es :D

Grade überschreite ich die 80000-Wörter-Marke und mir wird klar, dass meine Agentengeschichte bald zu ihrem Ende kommen wird.

Irgendwie spüre ich grade einen enormen Motivationsschub...
Muss weiterschreiben! :idea:

0 Blogkommentare 1157 Zugriffe
Meine große Liebe! von Marion Baccarra am 07.02.2011, 20:37
Meine große Liebe!

Eins ist klar.

Wir beide lieben uns. Allerdings ist es eine Liebe mit vielen Ecken und Kanten.
Das Schreiben will an manchen Tagen überhaupt nichts mit mir zu tun haben. Will einfach nicht mit mir kooperieren. Ich kann ihm die schönsten und ausgefallensten Worte vorsetzen…aber das Schreiben bleibt stur und wendet sich ab. Warum, frage ich mich..Wir beide haben doch alles was wir brauchen. Eine gute Idee…passendes Material..wir beide könnten eine optimale Symbiose eingehen. Nein, es stellt sich quer, und verliert wieder einmal den roten Faden. Ich könnte mir die Haare raufen! Ich habe mich schon schrecklich oft geärgert. Aber eine Trennung kommt nicht in Frage. Das Schreiben und ich gehören zusammen!

Meine große Liebe und ich!

2 Blogkommentare 2345 Zugriffe
Die "Laut"-Pustemänner kündigen den Herbst an von Textfee am 22.08.2012, 13:51
Gelbe „Micki-Maus-Ohren“ schützen den Laubpuster-Mann vor zu viel Lärm. Wie schützt man sich vor den „Laut“Pustemännern? :P

Bis weit in den August hinein gab es nur einzelne schöne Tage, also keinen richtigen Sommer. Durch den Lärm von Laubpustern aufgeschreckt, prüfe ich nochmal den Kalender. Nein, ich habe den Sommer nicht verpasst – es ist kein Herbstanfang! Spätestens wenn diese lärmenden Maschinen ihr morgendliches Tun mit großer Geräuschkulisse verrichten, wusste man: Jetzt ist Herbst. In diesem Jahr haben anscheinend alle Unternehmen und Privatpersonen aufgerüstet. Sie beseitigen damit nun auch kleinste Mengen des welk gewordenen Blattwerkes vom Bürgersteig. Schade. Der Sommer, der bisher kein Sommer war, bringt die herbstlichen Geräte viel zu früh zum Einsatz.

Ich wohne idyllisch am Landschaftsschutzgebiet. In der Frühe vom Vogelgezwitscher geweckt zu werden, genieße ich sehr. Ab und zu ein Au...

[ Weiter lesen ]

0 Blogkommentare 414 Zugriffe
Elfenprojekt und anderes von Zitronenfalter9 am 19.09.2015, 11:42
Der 1. September ist vorbei und es war Absicht, das ich diesmal erst später schreibe!

* Elfenprojekt: Das dritte Kapitel meines Elfenprojekts war gleichzeitig meine Einsendeaufgabe für die Schule des Schreibens. Anfang September war ich echt wütend auf mich selber. Immer noch nicht fertig... mittlerweile habe ich die Aufgabe eingeschickt und bereits zurückbekommen. Ansonsten bin ich aber nicht weitergekommen. Woran liegt es? Vielleicht daran, das ich unbedint mit den Challenges fertig werden möchte und zuviel lese? Dann bleibt demzufolge weniger Zeit für das Schreiben.
*Wenig später (Nach Einsenden der zweiten Aufgabe) habe ich das komplette dritte Heft (was für Juni 2015 vorgesehen war) durchgearbeitet. Nun hakt es wieder bei den Aufgaben.

* Trainingsplan für Romanschriftsteller von Jackie - morgen schreibe ich weiter, muss zur Arbeit.

0 Blogkommentare 462 Zugriffe
Plötzlich keinen Antrieb mehr zu schreiben... von TallyLC am 29.03.2015, 20:42
Hallöle!

Kennt ihr das? Ihr seid gerade mitten in einem Schreibrausch, vielleicht bei dem Plot oder den Charakterbögen, oder auch schon bei der Geschichte, und plötzlich -Zack- keine Motivation mehr. :sigh:

Mir ging es gerade eben so. Ich habe so viel geschafft und einen weiteren Charakterbogen beendet, war total happy und wollte mich an den nächsten setzen. Und dann starre ich das Blatt an.
Es wirkt so leer. Nichts steht dort.
Die Bilder in meinem Kopf sind verschwunden. Keine Ideen mehr.
Alles blöd.

Normalerweise würde man jetzt weiter das Blatt anstarren, und sich später in die Bettdecke kuscheln und deprimiert sein, weil man ja nichts mehr geschafft hat.

Wichtig ist jetzt, ein mal Stop! zu sagen. Nicht Blatt anstarren. Nicht deprimiert werden.

Und weil ich denke, dass es nicht nur mir so geht, will i...

[ Weiter lesen ]

0 Blogkommentare 294 Zugriffe

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder