Dark Romantasy (31.12.2014)

Hier sind alle Wettbewerbe, die schon abgelaufen sind. Ihr könnt euch gerne weiterhin über sie unterhalten, Fragen stellen und Erfolge austauschen.

Re: Dark Romantasy (31.12.2014)

Beitragvon Alys » 24.06.2015, 12:49

Puh, da bin ich ja gerade froh, dass das jemand anderes vor mir gesagt hat. Ich dachte schon, ich denke wieder zu zynisch.Der Gedanke kam mir auch, dass die einfach nicht verlegen wollen/können und diesen Fakt nur in freundlichem Marketing-Sprech ausdrücken.

Es hinterläßt schon einen etwas komischen Beigeschmack, denn eine "nicht ganz so abwechslungsreiche" Anthologie kann man, wie Fianna schon sagt, präzise planen und den Autoren genauere Anweisungen geben. Bin froh, dass ich nicht teilgenommen habe und Zeit da rein investiert habe, obwohl ich es mal vorhatte.
Alys
 
Beiträge: 490
Registriert: 30.12.2014, 15:26

Re: Dark Romantasy (31.12.2014)

Beitragvon Marybess » 24.06.2015, 14:23

Ich bin auch SEHR, SEHR enttäuscht. Wie Alys sagt, habe ich viel Zeit investiert. Schade ist die ofensichtliche Ausrede.
Gerade romatische Ausschreibungen sind nicht oft zu finden und ich hatte auf eine Veröffentlichung gehofft.
Benutzeravatar
Marybess
 
Beiträge: 74
Registriert: 13.10.2012, 13:44

Re: Dark Romantasy (31.12.2014)

Beitragvon Hark » 24.06.2015, 14:27

Hm, nur 65 Einsendungen? Vielleicht war bei der geringen Auswahl einfach zu wenig Gutes dabei.
Benutzeravatar
Hark
 
Beiträge: 136
Registriert: 09.12.2014, 19:19

Re: Dark Romantasy (31.12.2014)

Beitragvon Alys » 24.06.2015, 18:44

Dann hätte man das einfach so schreiben können - leider nicht genug gute Geschichten dabei, deshalb wird die Deadline nochmal verlängert. Oder so ähnlich.
Alys
 
Beiträge: 490
Registriert: 30.12.2014, 15:26

Re: Dark Romantasy (31.12.2014)

Beitragvon treogen » 25.06.2015, 08:06

Hark hat geschrieben:Hm, nur 65 Einsendungen? Vielleicht war bei der geringen Auswahl einfach zu wenig Gutes dabei.


Entweder das - oder sie haben sich tatsächlich übernommen.
Ich vermute letzteres.
Anthologien zu verkaufen, ist nicht ganz so einfach, wie es scheint.
Die meisten neugestarteten Verlage starten mit Anthos - und hören recht schnell damit auf, wenn das Dreieich aus Zeit/Kosten/Umsatz nicht passt. Und bei den wenigsten passt es.

Alys hat geschrieben:Dann hätte man das einfach so schreiben können - leider nicht genug gute Geschichten dabei, deshalb wird die Deadline nochmal verlängert. Oder so ähnlich.


Verlängern bringt normalerweise nichts. Die Leute, die teilnehmen wollen, schaffen das bis zum 1. Termin - oder nie.
Einmalig in der Phantastik-Szene - Der Verlag wurde 7 Mal in Folge für den Deutschen Phantastik Preis nominiert.
1. Platz: 2015 / 2011
2. Platz: 2014 / 2012 / 2010
4. Platz: 2013 / 2009

Phantastik vom Feinsten
Benutzeravatar
treogen
 
Beiträge: 1194
Registriert: 26.05.2010, 09:17
Wohnort: Erlingen
Blog: Blog ansehen (5)

Vorherige

Zurück zu Abgelaufene Literaturwettbewerbe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste