Erledigt! Längeneinheiten ohne metrisches Maß usw.

Nachforschung, Untersuchung, Information. Hintergrundinformationen für deine Werke. Fragen bzgl. Geschichte, Gesellschaft, Technologie, etc.

Re: Längeneinheiten ohne metrisches Maß usw.

Beitragvon Ankh » 04.09.2015, 11:59

KatharinaMünz hat geschrieben:Ich weiß nicht, was an der schlichten Fragestellung " Sind jetzt deine Fragen erschöpfend beantwortet?" aggressiv sein soll.


Vielleich liegt es an dem nachgeschobenen
Zufrieden?
, das ein wenig patzig rüberkommt? Oder an den überschwenglichen wiederholten Dankesworten, die ein wenig sarkastisch klingen?

KatharinaMünz hat geschrieben:Im übrigen hatte ich mich höflich bei dir bedankt [...]
Mehr wollte ich nicht wissen. Vielen herzlichen Dank für deine Bemühungen, aber [{...]
Vielen herzlichen Dank!


anstatt einfach zu schreiben "sorry falls das aggressiv klang, das war nicht meine Absicht."

Aber du wirst schon wissen, warum du das so formuliert hast. Ich jedenfalls schließe daraus, dass du an einer weiteren Diskussion kein Interesse hast, daher beende ich hier meine Teilnahme an diesem Thread.
Benutzeravatar
Ankh
 
Beiträge: 461
Registriert: 05.07.2015, 12:27

Re: Längeneinheiten ohne metrisches Maß usw.

Beitragvon anby77 » 04.09.2015, 18:23

Mal ehrlich: Wie oft hast Du schon gehört, dass jemand - unabhängig davon, mit welchem Maßsystem er aufgewachsen ist - zehn Zentimeter als "so lang wie mein Mittelfinger" umschreibt? Außerdem setzt diese Längenangabe voraus, dass man wenigstens ungefähr weiß, wie lang der Mittelfinger der Figur ist, die diese Angabe macht. Hat der Leser diese Info? Wenn nicht ist: "so lang wie ihr Mittelfinger" kein bisschen anschaulicher als sagen wird, viereinhalb Zoll. Oder soll er seine eigenen Körpermaße auf die Figur übertragen? Ich würde das nicht tun, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass es im frühen Mittelalter viele 1,80 große Frauen gegeben hat.
Je größer der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel.
(Karlheinz Deschner)
anby77
 
Beiträge: 4293
Registriert: 19.12.2007, 19:55
Wohnort: Das schöne Badnerland

Vorherige

Zurück zu Recherche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast