[Name] für ´Dreiblut´gesucht

Hier können Weltenbastler ihre eigene Welt erschaffen. Wenn du beim Welten bauen Unterstützung brauchst z.B. Namen für Charaktere, Orte, Wesen etc. suchst, ist hier der richtige Ort.

[Name] für ´Dreiblut´gesucht

Beitragvon MissWilliams » 14.07.2015, 12:42

Hallo an alle! :)

Zurzeit schreibe ich den zweiten Teil einer Fantasy Geschichte, in der es um Vampire, Formwandler und später auch Dämonen geht (ja, klingt erstmal etwas ausgelutscht - ist aber nicht so eine 08/15 Geschichte). :oops:

Naja aufjedenfall ist meine Prota halb Mensch halb Formwandler, wird aber im ersten Teil noch von einem Vampir gebissen - nun brauch sie irgendwie einen Namen. :?:
Also ich suche eine Bezeichnung für diesen ´Zustand´bzw für das was sie dann ist.
Bis jetzt habe ich sie einfach als ´Dreiblut´bezeichnet, finde das aber einwenig ´unmagisch´ :D
[Edit] Der Name sollte später auch für einen Mann gelten, der ebenfalls aus drei Wesen besteht.

Hat vielleicht jemand eine magischere Idee wie man das nennen könnte?

Wäre für jeden Tipp oder Vorschlag dankbar!
Vielen vielen Dank schonmal im Vorraus!

MissWilliams :)
Vom 01.08. - 12.08 in einem Waldcamp/Schneehütte in Slowenien! Wenn jemand Fotos haben will oder persönliche Eindrücke, schreibt mich einfach an!
______________________________________________________________________
MissWilliams
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.02.2014, 20:28

Re: [Name] für ´Dreiblut´gesucht

Beitragvon schreiberling » 14.07.2015, 15:04

Kommt auch ein bischen drauf an wie so jemand in deinem Universum angesehen ist, ob er der einzige derartige Fall ist oder ob solche multiplen übernatürlichen Existenzen als Phänomen bekannt sind.

Ich würde sowas einen Hybrid bezeichnen.


Hier was Wikipedia zu dem Begriff zu sagen hat:

Das Substantiv Hybrid und das Adjektiv hybrid beziehen sich auf etwas Gebündeltes, Gekreuztes oder Vermischtes. Diese griechischstämmigen Begriffe – abgeleitet von ὕβρις hýbris, Übermut, Anmaßung – haben über das Lateinische hybrida, Bastard, Mischling, Frevelkind ihren Weg in u. a. in die englische und deutsche Sprache gefunden.

Jüngeren etymologischen Studien zufolge sind die weitläufig mit dem Begriff der Hybridität verbundenen negativen Konnotationen des griechischen Wortstammes ὕβρις nicht den homerischen Epen entlehnbar: stattdessen legt die dortige Verwendung des Wortes eine wertneutrale Bedeutung im Sinn von Kraft nahe.[1]
schreiberling
 
Beiträge: 949
Registriert: 19.11.2007, 16:59

Re: [Name] für ´Dreiblut´gesucht

Beitragvon Pusteblume » 14.07.2015, 17:57

Du könntest auch den Begriff "Dreiblut" nehmen und ihn so oder die Worte Blut und Drei in anderen Sprachen nachschlagen und auf diese Weise ein Fantasiewort bilden
Pusteblume
 
Beiträge: 114
Registriert: 03.10.2008, 19:20

Re: [Name] für ´Dreiblut´gesucht

Beitragvon MissWilliams » 14.07.2015, 17:58

Hey!

Danke erstmal für die Antwort :oops:

Hybrid klingt ganz gut, finde das aber auch noch etwas 'unmagisch' :wink:

In meiner Geschichte sollen diese Wesen sehr selten sein, schon fast etwas mythisches in der Welt des mythischen, also etwas wirklich seltenes.
Sie sollen große Kraft haben und hoch angesehen sein aber auch fast schon gefürchtet.

Wäre lieb wenn noch jemand ne Idee hätte! :)

Liebe Grüße
Vom 01.08. - 12.08 in einem Waldcamp/Schneehütte in Slowenien! Wenn jemand Fotos haben will oder persönliche Eindrücke, schreibt mich einfach an!
______________________________________________________________________
MissWilliams
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.02.2014, 20:28

Re: [Name] für ´Dreiblut´gesucht

Beitragvon Ankh » 14.07.2015, 18:06

Warum erfindest du nicht einfach einen Namen, wie Rowling es mit "Muggel" gemacht hat? Wenn diese Wesen in deiner Welt etwas besonderes sind, dann gibt es doch bestimmt auch Legenden darüber, und die Leute haben sich bestimmt inzwischen einen Begriff dafür ausgedacht.

Wenn du was aus der Mythologie willst, gebe es da noch "Chimären", das sind aber Wesen, die aus drei Teilen zusammengesetzt werden.
Benutzeravatar
Ankh
 
Beiträge: 461
Registriert: 05.07.2015, 12:27

Re: [Name] für ´Dreiblut´gesucht

Beitragvon MissWilliams » 15.07.2015, 15:20

Danke nochmal für die Antworten! :)

Pusteblume hat geschrieben:Du könntest auch den Begriff "Dreiblut" nehmen und ihn so oder die Worte Blut und Drei in anderen Sprachen nachschlagen und auf diese Weise ein Fantasiewort bilden


Das ist eine sehr gute Idee! Dankeschön, ich glaub das probier´ich mal aus und schau mal, was dabei so raus kommt :2thumbs:

Ankh hat geschrieben:Warum erfindest du nicht einfach einen Namen, wie Rowling es mit "Muggel" gemacht hat?


Ja, das ist ne gute Idee, nur leider fällt mir da ha nichts ein :thinking: :-D

Ankh hat geschrieben:Wenn diese Wesen in deiner Welt etwas besonderes sind, dann gibt es doch bestimmt auch Legenden darüber, und die Leute haben sich bestimmt inzwischen einen Begriff dafür ausgedacht.


Darüber hab ich mir ehrlich gesagt noch keine Gedanken gemacht, aber ist eine gute Idee. Muss ich mir mal einwenig was zu überlegen :pc: :embarrassed:

Ankh hat geschrieben:Wenn du was aus der Mythologie willst, gebe es da noch "Chimären", das sind aber Wesen, die aus drei Teilen zusammengesetzt werden.


Wäre auch eine Idee, ich überleg einfach mal was passen könnte :thinking:



Lieben Dank nocheinmal an alle, freue mich aber immer über weitere Vorschläge! :)
Vom 01.08. - 12.08 in einem Waldcamp/Schneehütte in Slowenien! Wenn jemand Fotos haben will oder persönliche Eindrücke, schreibt mich einfach an!
______________________________________________________________________
MissWilliams
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.02.2014, 20:28

Re: [Name] für ´Dreiblut´gesucht

Beitragvon lunedai » 30.07.2015, 08:33

Ich finde Dreiblut eigentlich ganz gut.
Aber wenn ein Halbmensch von einem Vampir gebissen wird, wird der menschliche Teil dann nicht zum Vampir - also ist kein Mensch mehr? Ist er dann noch ein "Dreiblut"? Wäre er dann nicht ein Vampir-Formwandler? Verstehst du worauf ich hinauswill?
Wenn ein Mensch von einem Vampir gebissen wird, wird er zum Vampir und nicht zu einem Halbmensch-Halbvampir...
Benutzeravatar
lunedai
 
Beiträge: 195
Registriert: 10.12.2012, 16:42
Wohnort: Österreich

Re: [Name] für ´Dreiblut´gesucht

Beitragvon MissWilliams » 30.07.2015, 22:11

Hey lunedal!

Sorry erstmal für die späte Antwort, kam bei mir gar nicht an O.o

Also, ich verstehe schon wie du das meinst, dachte mir das aber etwas anders. Also da meine Prota ja schon von Geburt an "halb/halb" ist, dass ihre menschliche Hälfte schon daran gewöhnt ist sich durchzusetzen. :D
Deswegen hat sie es dann auch geschafft, sich gegen diesen neuen magischen Einfluss zu wehren. Ihre menschliche Seite ist also stärker als es ein normaler Mensch wäre. Hoffe man hat das jetzt verstanden :lol: :oops:

Du würdest das also ruhig so lassen?

Liebe Grüße
MissWilliams
Vom 01.08. - 12.08 in einem Waldcamp/Schneehütte in Slowenien! Wenn jemand Fotos haben will oder persönliche Eindrücke, schreibt mich einfach an!
______________________________________________________________________
MissWilliams
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.02.2014, 20:28

Re: [Name] für ´Dreiblut´gesucht

Beitragvon Arminius » 10.08.2015, 10:46

Wie wäre es mit sowas wie "Hämotrion"?
"Gedanken sind wie Schnee. Frierst du sie nicht ein, dann tauen sie davon!" -Ich-
"Ich sage immer noch Negerkuss. Warum? Weil Political Correctness verlogen ist." -Ich-
Benutzeravatar
Arminius
 
Beiträge: 564
Registriert: 06.01.2012, 14:31
Wohnort: Melle

Re: [Name] für ´Dreiblut´gesucht

Beitragvon DatCheEta » 10.08.2015, 13:50

Was mich ein wenig wundert... wieso sollten solche Hybriden selten sein? Wenn sie stärker als andere sind, wieso gibt es dann nicht große Bünde, die versuchen, genau diese Wesen zu erschaffen? Als Krieger oder sonst wofür.

Persönlich finde ich "Dreiblut" sehr passend. Es spezifiziert dann nämlich, dass es sich nicht auch um ein "Vierblut" handelt (sollte ja theoretisch dann auch möglich sein).
Ansonsten würde ich es vielleicht mit einer abstrakteren Beschreibung/einem abstrakteren Namen versuchen, die man in der Hintergrundgeschichte erklären kann. Z.B. "Blut Herold", falls das erste bekannte Dreiblut als diplomatisches Mittel zwischen den Rassen eingesetz wurde.
Error 404 - No signature found
"A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory." - Leonard Nimoy
Benutzeravatar
DatCheEta
 
Beiträge: 92
Registriert: 04.08.2010, 15:03


Zurück zu Weltenbau-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste