[Name] für ein Computerspiel gesucht

Hier können Weltenbastler ihre eigene Welt erschaffen. Wenn du beim Welten bauen Unterstützung brauchst z.B. Namen für Charaktere, Orte, Wesen etc. suchst, ist hier der richtige Ort.

[Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Anchesa » 21.07.2015, 21:28

Hey!

Ich korrigiere ja gerade mein Manuskript und stehe vor folgendem Problem: während meines Schreibprozesses habe ich das Computerspiel, um das es hauptsächlich geht, immer nur F.E.A.R.3 genannt, als Arbeitstitel. Jetzt brauche ich einen richtigen Namen, da es die FEAR Spielereihe im "echten Leben" nämlich schon gibt.

Also: ich suche einen kurzen, einprägsamen Namen für ein Horror-Computerspiel. In dem Spiel ist der Spieler in einer alten Villa zusammen mit dem Geist der "Mutter" gefangen. In diesem Haus hat sich ein "Geheimnis" ereignet, dass der Spieler lösen muss. Es geht dabei um familiäre Probleme mit der Tochter Amy, Hass und Wut auf die Gesellschaft, die nur zusieht und nichts ändert und Rachegefühle.

Vielleicht hat einer von euch ja eine spannende Idee? Ich steh schon seit Wochen total auf dem Schlauch, aber jetzt in der Korrekturphase muss ich das Problem wirklich mal angehen! Selbst wenn ihr keine konkreten Vorschläge habt, würden mir auch Anregung oder einfach eure Gedanken dazu reichen, damit sich meine Kreativität mal wieder aktiviert :D

Vielen lieben Dank schonmal für eure Vorschläge!
Mein Selbstprojekt: Einen Roman schreiben in 6 Monaten!
Ich würde mich über eure Unterstützung freuen!
https://buchatelier.wordpress.com/
Anchesa
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 197
Registriert: 03.04.2015, 10:23

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Arynah » 21.07.2015, 21:34

Ich habe letztens das Spiel "Pienview Drive" gesehen. Das Spiel wurde eben nach dem Haus selbst benannt. Vielleicht wäre das eine Option, falls du einen Namen für das Haus hast :D

Oder du machst etwas subtiles. Es gibt ja auch Spiele, die heißen einfach nur "Angst" (wobei das ein sehr lustiges Spiel ist xD), "Underhell" oder eben wie du genutzt hast "F.E.A.R.". So kann man es einfach nur "Hate" oder "Wrath" nennen. Oder "Retribution" bzw "Revenge". Es geht auch mit Zusatz "House of Hate" oder so in der Art.
Neuer Blogartikel: [Wie schreibe ich mehr?]
Benutzeravatar
Arynah
 
Beiträge: 241
Registriert: 24.03.2015, 16:25

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon schreiberling » 21.07.2015, 21:57

Willst du ein Akronym haben oder darf es einfach irgendein zum Horrorgenre passender Titel sein?

Ich vermute mal ein englischsprachiger, da bei Computerspiele ja im allgemeinen auch bei deutschen Versionen der Originaltitel beibehalten wird.
schreiberling
 
Beiträge: 949
Registriert: 19.11.2007, 16:59

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Anchesa » 21.07.2015, 22:03

Es darf auch einfach irgendein zum Horrogenre passender Titel sein.

Das mit dem Namen des Hauses oder der Straße finde ich auch gut, aber leider hat diese Villa gar keinen Namen -.- Außerdem wäre es cool, wenn es so eine Reihe sein könnte. House of Hate ist an sich auch cool....

Was ich noch dazu schreiben sollte, es handelt sich um ein Jugendbuch. Ich glaube, dass englische Titel da besser ankommen, kann mich aber auch irren. Was ganz krankes dürfte es dann aber doch nicht sein. Weiß nicht, ob nicht vielleicht sogar schon "house of hate" ein bisschen zu viel des Guten wäre.. was meint ihr?
Mein Selbstprojekt: Einen Roman schreiben in 6 Monaten!
Ich würde mich über eure Unterstützung freuen!
https://buchatelier.wordpress.com/
Anchesa
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 197
Registriert: 03.04.2015, 10:23

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon schreiberling » 21.07.2015, 22:08

Primal Fear
schreiberling
 
Beiträge: 949
Registriert: 19.11.2007, 16:59

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Anchesa » 21.07.2015, 22:11

Primal Fear ist auch ganz cool... auch weil es ja soviel heißt wie Urangst und sich das ja auch ein bisschen auf die Mutter als bösen Gegenspieler bezieht... mhm.. aber es hat noch nicht klick gemacht :D ich bin also noch dankbar für weitere Vorschläge :D
Mein Selbstprojekt: Einen Roman schreiben in 6 Monaten!
Ich würde mich über eure Unterstützung freuen!
https://buchatelier.wordpress.com/
Anchesa
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 197
Registriert: 03.04.2015, 10:23

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon MacYesabi » 21.07.2015, 22:30

Hm... wie wärs mit "She" oder "Mom" oder "Die Matriarchin" :girl:
Ich habe ein Motivationsproblem, bis ich ein Zeitproblem habe.
(unbekannt)
MacYesabi
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2015, 23:41
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Blog: Blog ansehen (29)

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Anchesa » 21.07.2015, 22:40

Die Matriarchin ist auch eine mega coole Idee.. aber wahrscheinlich müsste ich das dann noch erklären irgendwo... und es klingt nicht direkt beim ersten Hören nach Horror.. da Viele das Wort bestimmt nicht kennen...
Mein Selbstprojekt: Einen Roman schreiben in 6 Monaten!
Ich würde mich über eure Unterstützung freuen!
https://buchatelier.wordpress.com/
Anchesa
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 197
Registriert: 03.04.2015, 10:23

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Padrion » 21.07.2015, 22:58

Soll der Name denn an ein real existierendes Spiel erinnern (so dass der Leser sich denken kann, was gemeint ist?) oder soll er originell und eigenständig sein? Soll er unheimlich sein, oder vielleicht sogar ironisch?

Beispiele für Titel, die an bekannte Marken angelehnt sind wären z.B.:
S.C.A.R.E. (statt F.E.A.R.)
Silent Valley (statt Silent Hill)
Resident Devil (statt Resident Evil)

Wenn es was originelles sein soll, stehen dir alle Möglichkeiten offen. Der Titel eines Horrorspiels muss nicht mal unbedingt nach Horror klingen. Aber englisch sollte er schon sein, da Computerspiel-Titel nie eingedeutscht werden.
Benutzeravatar
Padrion
 
Beiträge: 209
Registriert: 23.06.2015, 16:56

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Arynah » 21.07.2015, 23:59

Padrion hat geschrieben:Wenn es was originelles sein soll, stehen dir alle Möglichkeiten offen. Der Titel eines Horrorspiels muss nicht mal unbedingt nach Horror klingen. Aber englisch sollte er schon sein, da Computerspiel-Titel nie eingedeutscht werden.


Das stimmt :D
The elder scrolls - Skyrim klänge auch sehr seltsam :D Die Schriftrolle der Alten - Himmelsrand :D

Was auch ginge, wäre direkt den Namen der Figur nehmen. Es gibt ja zB auch "The Binding of Isaac" (ist zwar kein Horrorgame, aber es sind Albtraumelemente darin).

Aber man kann auch Dinge in einen schrecklichen Kontext einfach setzen. So gibt es das Game "Daylight", was im Grunde nicht negativ behaftet ist (und ein scheiß böses Spiel sein kann :O).

Aber auch ein einzelner Personenname geht auch als Game (Bsp: "Grey", "Lucius" (okay nicht ganz so Horror)

Oder du machst es wie der Silent Hill Teaser "P.T.". Kürze es einfach ab und lass die Leute im Dunklen (P.T. stand hier glaube ich einfach nur für Playable Teaser. Klingt aber dennoch gut :D)
Neuer Blogartikel: [Wie schreibe ich mehr?]
Benutzeravatar
Arynah
 
Beiträge: 241
Registriert: 24.03.2015, 16:25

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Badabumm » 22.07.2015, 00:49

Eigentlich braucht man doch nur dasselbe zu tun wie bei deutschen Titeln: man haut einfach zwei bis drei emotional belastete Wörter zusammen, "Evil Tears", "House of the Red Mum", "Mind Keaper", "Memories of Death"... was weiß ich. Hauptsache, es klingt irgendwie nach Grusel. Das Problem wird wohl sein: weil Spieleentwickler das genauso machen, kommen häufig dieselben Namen dabei raus und die gibt es dann schon. Ist ja auch logisch: das Repertoire ist nicht unbegrenzt. Aber: "Projekt Zero" klingt nicht nach einem Horrorspiel, ist aber eins. Und wenn man "Abyss" verwendet, steht das zwar für einen Unterwasserfilm, könnte aber auch ein Horrorspiel sein.

Badabumm
.
"Und sowieso wird man Dichter nur durch das Mädchen, das man nicht bekommt."
(Søren Kierkegaard)
Benutzeravatar
Badabumm
 
Beiträge: 1073
Registriert: 06.04.2011, 00:53
Wohnort: oben
Blog: Blog ansehen (13)

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Anchesa » 22.07.2015, 09:41

bei Resident Devil musste ich ein wenig schmunzeln :D

Ertmal danke für eure vielen Ideen. Ich glaube, ich möchte bei etwas "neutralem" bleiben, was an eine Serie erinnert. S.C.A.R.E finde ich da schon super. Das Spiel soll Teil einer Reihe sein, aber ist eben doch was besonderes. Das wissen meine Protas vorher nur nicht. Deshalb ist ein Titel, der erstmal alles heißen kann, super. Allerdings habe ich beschlossen, dass ich da noch einen Zusatz zuschreiben werde. Ich glaube "Memories of the haunted house" oder so, falls das nicht zu lang ist.. wird ja nur ein, maximal zwei Mal in der Länge erwähnt. Was haltet ihr davon? Klingt das in Ordnung?

Also: S.C.A.R.E. 3 - Memories of the haunted house?
Mein Selbstprojekt: Einen Roman schreiben in 6 Monaten!
Ich würde mich über eure Unterstützung freuen!
https://buchatelier.wordpress.com/
Anchesa
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 197
Registriert: 03.04.2015, 10:23

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Schmatrix » 22.07.2015, 10:48

F.E.A.R. = First Encounter Assault Recon
S.C.A.R.E. = ???

Du merkst was? Den Titel als Abkürzung zu nehmen bedeutet auch einen langen Titel reinzupacken. Also denk dir was passendes dazu aus oder lass die Abkürzung weg. Der Titel ist wirklich sehr lang und der Begriff Hounted House ist so Standard, der verrät gleich zuviel über den Inhalt. Also ich würde mir das Spiel nicht kaufen, wenn ich den Namen lese :P
Bei Horror müssen es subtile Titel sein, und solche die nicht verraten, was passiert. Wenn ich mir deine Beschreibung durchlese denke ich an folgende Titel:

Locked
Rewards of apathy
Buried secrets
Mother
Hidden from the lights
Silent despair

Wenn ich mehr über den Inhalt wüsste könnte ich mir was passenderes Ausdenken, gerne auch per PN wenn du das hier nicht öffentlich stellen willst. Der Titel "Amy" kam mir z.B. auch in den Sinn, aber die Rolle der Tochter wird mir nicht klar genug, um sie hervorzuheben.
Benutzeravatar
Schmatrix
 
Beiträge: 71
Registriert: 11.05.2015, 23:07

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Anchesa » 22.07.2015, 11:03

Berechtigter Einwand :D
Theoretisch könnte man die Punkte ja weglassen... mhm.. ich hab dir mal eine PN geschrieben :)
Es ist halt schwierig etwas zu finden, was allgemein klingt, aber gleichzeitig auch nicht zu allgemein gehalten ist, finde ich... aber ich tue mich auch immer mit Titeln von Manuskripten oder Kurzgeschichten so schwer, vielleicht habe ich da auch einfach falsche Vorstellungen.
Mein Selbstprojekt: Einen Roman schreiben in 6 Monaten!
Ich würde mich über eure Unterstützung freuen!
https://buchatelier.wordpress.com/
Anchesa
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 197
Registriert: 03.04.2015, 10:23

Re: [Name] für ein Computerspiel gesucht

Beitragvon Padrion » 22.07.2015, 12:23

Arynah hat geschrieben:The elder scrolls - Skyrim klänge auch sehr seltsam :D Die Schriftrolle der Alten - Himmelsrand :D

Finde nicht, dass das seltsam klingt. Ungewohnt vielleicht aber nicht schlechter, als das Original. Warum man die Titeln von Spielen nie übersetzt hat (die von Filmen und Büchern aber schon) ist mir ehrlich gesagt ein bisschen rätselhaft. Vielleicht ging man davon aus, dass jemand, der einen Computer bedienen kann, ohnehin Englisch spricht :wink:. Immerhin werden japanische Titel sehr wohl ins Englische übersetzt und dabei auch z.T. deutlich verändert.

Was das Horror-Spiel angeht: "Memories of the Haunted House", klingt für einen Untertitel zu lange, finde ich. Vllt. besser: "The Haunted House" oder "Haunted Memories".
Zu den Abkürzungspunkten: Man kann sie entweder weglassen (SCARE in Großbuchstaben klingt schon sehr nach einem Produktnamen), sich etwas ausdenken oder sogar einen kleinen Gag daraus machen, dass niemand so genau weiß, wofür die Abkürzung steht. Dann könnten die Protagonisten sich selbst Gedanken machen und mit teils absurden Vorschlägen aufwarten.
Benutzeravatar
Padrion
 
Beiträge: 209
Registriert: 23.06.2015, 16:56


Zurück zu Weltenbau-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste