[Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Das Schreibwerkstatt-Forum für den alljährlichen NaNoWriMo-Wahn!

Re: [Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Beitragvon Samira-Jessica » 30.11.2015, 23:01

Darielle hat geschrieben:@ Samira
Kommt drauf an. Also wenn du auch so viel und wirr und überhaupt nicht zielführend denkst, vielleicht über total irrationale - ach so, stimmt. Wir sind ja alle irgendwie schizo hier. Die Demenz. Verzeihung! Nun, dann muss ich wohl deine Frage mit einem Ja beantworten. Ja. Du scheinst auch in Wirrwar-Wollfäden zu denken, aber bei dir habe ich das Gefühl, dass sie noch ordentlich aufgerollt im Schrank liegen und warten, bis sie von einer tüddeligen Oma zum Stricken herausgeholt werden.

Häh, bitte was? Ich verstehe gerade nur Bahnhof ...
Nur zwei Dinge weiß ich: Ja, ich hab meistens ein Ziel vor Augen (oder nehme mir von eins zu finden ^^) und die Wirrwarr-Wollfäden sowie alle meine Bücher u.ä. liegen schön aufgerollt bzw. stehen schön aufgereiht und mehr oder weniger sortiert in meinen Regalen - außer die Schuhe und ein paar CD's in der CD-Mappe, die sind einfach reingeworfen ... Und die Taschen etc. ... :|

Und dass sich Shug und Heav mir heute, am letzten NaNo-Tag :| , endlich gezeigt haben. Bisher haben sie sich sehr versteckt gehalten in den Schubladen meines Betts und haben leise ihre Wörter gefressen.
Heute sind sie dann zu mir hoch auf Bett geklettert, sodass ich endlich sehen konnte, wie wunderschön sie sind :froi: , und haben mal angefangen mir über sich zu erzählen. Leider hab ich nicht sofort mitgeschrieben, ich Dödel und jetzt weiß ich nicht mehr genau, was sie erzählt haben, nachdem ich vorhin irgendwie ... mich ist so schwindlig geworden, als würde es mich gleich umhauen, keine Ahnung was los war.
Daher hoffe ich, dass sie mir verzeihen und sich noch einmal für ein Gespräch mit mir bereiterklären.
Auch wollten sie gerne eine Rolle als magische Begleittiere, die ich gestern ins Cast meines Projekts gefügt habe. Ich hab zugesagt. Mal sehen, wie sich das Ganze jetzt entwickelt, ich bin sehr gespannt auf das, was Shug und Heav von sich erzählen werden und wie sie sich in ihre Rolle einleben werden!
Schöne Grüße Samira-Jessica
Die Bauchschreibwerkstatt - Jetzt in neuem Design!
Benutzeravatar
Samira-Jessica
 
Beiträge: 435
Registriert: 10.01.2012, 18:09
Wohnort: Rosenheim, Bayern
Blog: Blog ansehen (22)

Re: [Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Beitragvon Ballater » 30.11.2015, 23:13

Adular hat geschrieben:Jedes Zeichen, zu dem euch der Nano motivieren konnte ist ein Sieg! Mann kann also nur gewinnen!

Klar! Ich habe gelernt, dass ich auch mal scheitern darf... :mrgreen: wobei jetzt "scheitern" wieder typisch für meine Wortwahl ist und eigentlich viel zu hart klingt... mmmpf ... wie wäre es mit: "ich darf mich auch mal entscheiden, ein Ziel nicht zu erreichen" ...? :girl:

Glückwunsch Adular :flowers:
"Was zu uns gehört, können wir nicht verlieren. Alles andere können wir nicht festhalten." - unbekannt

Bettys Weg der Erkenntnis - Mein Blog
Benutzeravatar
Ballater
 
Beiträge: 3191
Registriert: 06.05.2012, 15:46
Wohnort: Münsterland

Re: [Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Beitragvon Nion » 01.12.2015, 00:24

Oh, herzlichen Glückwunsch, Minna! :hug: Du hast es geschafft! *freu* *jubel* *hüpf*

Und auch an Dich herzlichen Glückwunsch, Adular! :flowers:

Ich bin so stolz auf uns alle.
*Ommchen glücklich hinter dem Ohr kraul*
... Okay, okay *Oppchen mit der anderen Hand hinter dem Ohr kraul*

Monat für Monat gemeinsam schreiben, im Schreibtreff der Kreativschreibstube.

Und einmal pro Monat das nächtliche Highlight auf www.schreibnacht.de
Benutzeravatar
Nion
 
Beiträge: 3007
Registriert: 06.07.2010, 13:27
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: [Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Beitragvon Liann » 01.12.2015, 14:00

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern! :flowers:

Mich hat es nach der ersten harmloseren Erkältung gesundheitlich nach drei Wochen NaNo so aus den Latschen gehauen, dass ich aufhören musste. Ärgerlich, aber meine größte Sorge ist aktuell, bis Ende der Woche wieder fit zu werden, weil ich Anfang nächster Woche in die Flitterwochen fliege... und bis dahin möchte ich mir wirklich nicht mehr die Seele aus dem Leib husten (wer weiß, ob die überhaupt noch da ist...). :baeh:

Davon einmal abgesehen - es hat mir sehr viel Spaß gemacht, den NaNo mit euch zu schreiben und ich hoffe, dass ich die Erfahrung in den nächsten Jahren (hier oder anderswo) wiederholen kann. :girl:
"You want weapons? We're in a library! Books! The best weapons in the world!"
Benutzeravatar
Liann
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 131
Registriert: 26.02.2012, 11:39
Wohnort: Land der Horizonte

Re: [Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Beitragvon Ballater » 01.12.2015, 22:53

Ich wünsche dir gute Besserung, Liann, und einen ganz schönen Urlaub :hug:
"Was zu uns gehört, können wir nicht verlieren. Alles andere können wir nicht festhalten." - unbekannt

Bettys Weg der Erkenntnis - Mein Blog
Benutzeravatar
Ballater
 
Beiträge: 3191
Registriert: 06.05.2012, 15:46
Wohnort: Münsterland

Re: [Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Beitragvon Samira-Jessica » 02.12.2015, 00:19

Heute hab ich, abgesehen von der Anlegung (gibt es das Wort? xD) eines neuen Scrivener-Projekts für meine künftigen Blogeinträge nichts in Bezug auf mein Projekt geschafft. Und wer ist Schuld? Neben meinem komischen Zustand seit gestern Abend (fühle mich immer wieder, als würde ich gleich umkippen), Du Nion! Oder besser gesagt: Deine Signatur.

Durch sie hab ich nämlich heute die Schreibnacht entdeckt und war sofort so sehr begeistert, dass ich sie als würdige Urlaubsvertretung für die SWS ansehe und dort meinen ganzen Nachmittag und Abend verbracht habe.
Ich finde sie hat sehr interessante Foren, Themen und Beiträge. Auch das Magazin finde ich super stark!

So habe ich bis jetzt nur drei Ziele für Beiträge auf meinen Blog aufgeschrieben (finde das mit Zielen/ToDo's neuerdings sehr hilfreich ^^).
Zum Schreiben komme ich heute wahrscheinlich leider nicht mehr, weil ich jetzt eigentlich schlafen gehen sollte, muss morgen wieder um halb acht raus, weil ich Ergotherapie habe..
Aber morgen schaff ich es hoffentlich. So wie gestern Nacht noch meinen Blogeintrag zu den letzten Gesprächen hier...
Schöne Grüße Samira-Jessica
Die Bauchschreibwerkstatt - Jetzt in neuem Design!
Benutzeravatar
Samira-Jessica
 
Beiträge: 435
Registriert: 10.01.2012, 18:09
Wohnort: Rosenheim, Bayern
Blog: Blog ansehen (22)

Re: [Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Beitragvon RachelNightwriter » 02.12.2015, 00:26

Keine Angst, Liann, ich glaube, deine Seele ist noch da. :-D Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit... (wenn man das so sagt? Ich war noch nie auf einer. :-()

Und @all: Ich fand den Nano hier auch klasse und eure Motivation super! Ich hab es dieses Jahr zwar nicht zum Ziel geschafft, aber das lag an mangelnder Vorbereitung und dem Umzug, der ja leider Ende Oktober/Anfang November stattfand und viel, viel Arbeit mit sich zog. Ich nehme auf jeden Fall den Schwung mit in den Dezember und versuche, jeden Tag ein bisschen zu schreiben. Und nächstes Jahr werde ich dann wieder 50k schaffen. Hoffe ich. ;-)
Nanowrimo: http://nanowrimo.org/participants/rachel-nightwriter
Meine deutschen Fanfictions: fanfiktion.de/u/Heroes
Benutzeravatar
RachelNightwriter
 
Beiträge: 328
Registriert: 10.05.2014, 20:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Blog: Blog ansehen (1)

Re: [Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Beitragvon Liann » 02.12.2015, 10:43

Danke @ Ballater und Rachel :hug:
Ja, zu einer Hochzeit darf man durchaus gratulieren. ;) Wenn es dich beruhigt, Rachel, meine Eltern (!) waren bis zu meiner Hochzeit in diesem Jahr noch nie auf einer "richtigen" Hochzeitsfeier (waren selbst damals nur kurz beim Standesamt).

Dann wünsche ich allen, dass ihr einiges von der Motivation aus dem NaNo mitnehmen könnt und dass wir uns hier oder anderswo bei den nächsten NaNos wiedersehen. :beckon:
"You want weapons? We're in a library! Books! The best weapons in the world!"
Benutzeravatar
Liann
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 131
Registriert: 26.02.2012, 11:39
Wohnort: Land der Horizonte

Re: [Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Beitragvon Ratsherr » 03.12.2015, 10:47

Ich war dieses Jahr auch dabei, habe aber nicht mit dem Ziel, 50.000 Wörter zu schreiben, mitgewirkt, da ich von Anfang wusste, dass dies utopisch sein würde. Momentan ist bei mir einfach zu vieles anderes los, und so habe ich mich damit begnügt, mein Schreibziel von 20k Wörtern erreicht und um ganze unglaubliche (*ist-überhaupt-nicht-sarkastisch*) 600 Wörter übertrumpft zu haben. Aber besser als nichts; im Oktober waren es lediglich 12.000. Und dafür hatte ich schreibtechnisch gesehen einen umwerfenden Sommer.

Einen herzlichen Glückwunsch an alle, denen der Sieg gelungen ist und die ihr persönliches Ziel in diesem NaNo erreicht haben!
"Good writing is supposed to evoke sensation in the reader - not the fact that it's raining, but the feeling of being rained upon."
- E.L. Doctorow
Benutzeravatar
Ratsherr
 
Beiträge: 301
Registriert: 29.05.2014, 19:54
Wohnort: Siegen
Blog: Blog ansehen (5)

Re: [Nano15] Gechillt - Kaminzimmer

Beitragvon Nion » 03.12.2015, 23:07

Vielen Dank, Ratsherr. Wir hatten Dich schon vermisst. Vielleicht musste das nach dem sehr schreibstarken Frühling/Sommer bei Dir einfach sein: Dass sich das Leben seine Ausgleichszeit geholt hat.
20k sind trotzdem spitze!
Bist Du nächstes Jahr wieder dabei? (Im April beim Camp? ;))

Viele Grüße, Nion
Monat für Monat gemeinsam schreiben, im Schreibtreff der Kreativschreibstube.

Und einmal pro Monat das nächtliche Highlight auf www.schreibnacht.de
Benutzeravatar
Nion
 
Beiträge: 3007
Registriert: 06.07.2010, 13:27
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Vorherige

Zurück zu NaNoWriMo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron