Informationsquellen

Nachforschung, Untersuchung, Information. Hintergrundinformationen für deine Werke. Fragen bzgl. Geschichte, Gesellschaft, Technologie, etc.

Re: Informationsquellen

Beitragvon Max S » 24.08.2014, 18:53

http://www.army.gc.ca/
Was: Die kanadische Armee bietet eine Menge informationen über modernes Equipment und militärische Taktiken, und erwies sich speziell im persönlichen Kontakt als sehr hilfsbereit wenn es darum ging Fragen zu militärischen Prozeduren zu klären.
Sprache: Der Link führt zur englischsprachigen Seite, eine französische Variante ist ebenfalls verfügbar.

http://www.imfdb.org/
Was: Die Website bietet massenhaft Informationen zu allerlei Waffen in allen Variationen.
Sprache: Englisch


Max
Bei mir gibt es kein Fundbüro, Rechtschreib- und Gramatikfehler dürfen behalten und weiterverwendet werden.
Max S
 
Beiträge: 223
Registriert: 19.03.2013, 20:41
Wohnort: Hamburg

Re: Informationsquellen

Beitragvon Kekks » 12.09.2014, 17:15

Hey

hab gerade noch mal in meiner Linkkiste was ausgebuddelt, was vielleicht für die Krimischreiber unter uns recht interssant ist.

gletschertraum.de
Was? Eine Sammlung von Skripten zur Polizeiarbeit, alles über Verdachte, Indizien, Beweise, Todesermittlungen, Ballistik usw. (Hinweis: Klickt im Menu auf das jeweilige Thema/scrollt nach unten und klickt dann auf "Skript".) Einzig der Abschnitt "polizeiliche Fahndung" ist passwortgeschützt, also für uns nicht einsehbar (irgendwie logisch, oder? ;))
Sprache? Deutsch
I want to be a /ə/(schwa).
It is never stressed.
Benutzeravatar
Kekks
 
Beiträge: 385
Registriert: 21.02.2012, 13:32
Wohnort: In der Nähe des Wahnsinns, gleich um die Ecke von Irrwitz und Idiotie.

Re: Informationsquellen

Beitragvon BlossomChild » 23.09.2014, 19:41

[url]http://de.wikipedia.org/wiki/Querschnittlähmung[/url]
Was: Erklärt die genauen Ursachen dessen, Folgen, Grad der Lähmungen u.n.s
Sprache:Deutsch/Englisch...
BlossomChild
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.09.2014, 20:48

Re: Informationsquellen

Beitragvon Winterherz » 11.11.2014, 00:17

Hi... :beckon:

imperiumromanum.com - Römisches Reich

Was: Eine wirklich tolle Seite über das Römische Reich, mit einem sehr ausführlichen und fundierten Wissen. So findet sich zum Beispiel eine komplette Auflistung zur Ausrüstung der Legion bzw. der Legionäre sowie Beschreibungen und Tabellen zu dessen Herstellung, Nutzung, Entwicklung und Gewicht im Detail. Leider ist die Seite nicht vollständig ausgearbeitet, aber zum Römischen Heer z.B. finden sich klasse Einträge. Die Bebilderung ist etwas mau, ein paar erklärende "technische" Grafiken wären ab und an echt gut, aber das macht der umfangreiche Inhalt wieder wett.

Sprache: Deutsch


Bei all den vielen Seiten die ich durchsucht habe, war diese mit Abstand eine der Besten. =)

LG, Winterherz
Benutzeravatar
Winterherz
 
Beiträge: 18
Registriert: 30.10.2014, 16:25
Wohnort: Albtraumland

Re: Informationsquellen

Beitragvon MissWilliams » 05.01.2015, 22:21

Hey,

https://www.youtube.com/user/ErsterWeltkrieg

Was? Ein YouTube Kanal der verständlich den Ersten Weltkrieg erklärt
Ist zwar noch nicht komplett beendet, aber es gibt schon ziemlich viele Informationen sehr gut erklärt.

Sprache: Deutsch
Vom 01.08. - 12.08 in einem Waldcamp/Schneehütte in Slowenien! Wenn jemand Fotos haben will oder persönliche Eindrücke, schreibt mich einfach an!
______________________________________________________________________
MissWilliams
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.02.2014, 20:28

Re: Informationsquellen

Beitragvon Kriterion » 16.02.2015, 19:55

Wow - danke für die tollen Quellen!
Kriterion
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.02.2011, 15:15

(Fast) alles was es über neuere Literatur zu wissen gibt

Beitragvon Max S » 17.02.2015, 23:07

Hallo Leute

Ich bin während meiner Recherche wiederholt auf die Seiten von tvtropes.com gekommen, und habe dort mittlerweile diese Seite gestoßen:
http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/Main/Literature
Definitiv ein Stundenfresser, aber vielleicht durchaus hilfreich für den einen oder anderen von euch.

Max
Zuletzt geändert von Julestrel am 18.02.2015, 09:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beitrag en existierendes Thema angehängt.
Bei mir gibt es kein Fundbüro, Rechtschreib- und Gramatikfehler dürfen behalten und weiterverwendet werden.
Max S
 
Beiträge: 223
Registriert: 19.03.2013, 20:41
Wohnort: Hamburg

Re: Informationsquellen

Beitragvon Badabumm » 20.02.2015, 16:53

Für "authentisches" Mittelalter:

http://www.koeblergerhard.de/mhd/2A/mhd_nhd.html
Was: Wörterbuch Deutsch-Mittelhochdeutsch. Vorsicht! Die HTML-Seite ist größer als 80MB und in einem Stück!

Beispiel:

Code: Alles auswählen
emporschwingen“ -- „sich emporschwingen“: mhd. enborsweimen*, enbor sweimen, sw. V.: nhd. „sich emporschwingen“
emporspringen: mhd. ūfhupfen, ūfhüpfen, ūf hüpfen, sw. V.: nhd. „aufhupfen“, aufhüpfen, emporspringen, emporhüpfen, herbeispringen zu
emporspritzen: mhd. ūfschræjen, ūfschræn, ūf schræjen, sw. V.: nhd. emporspritzen, aufspritzen
emporsprossen: mhd. vrühten, vruhten, frühten*, fruhten*, sw. V.: nhd. fruchten, Frucht tragen, fruchtbar sein (V.), als Frucht tragen, zur Folge haben, hervortreiben, fruchtbar machen, befruchten, von etwas den Fruchtgenuss haben, aufkeimen, emporsprossen, hervorbringen
emporsprudeln: mhd. ūfdringen, ūf dringen, ūftringen, st. V.: nhd. sich erheben, emporsprudeln, emporheben, aufsteigen, aufgehen, dringen durch
emporstehen -- rau emporstehen: mhd. strūben, sw. V.: nhd. struppig werden, starren, sträuben, sich sträuben gegen, sich widersetzen, rau emporstehen, rauh emporstehen, starr emporrichten, sich widersetzen


Sprache: Deutsch

Gruß
Badabumm
.
"Und sowieso wird man Dichter nur durch das Mädchen, das man nicht bekommt."
(Søren Kierkegaard)
Benutzeravatar
Badabumm
 
Beiträge: 1073
Registriert: 06.04.2011, 00:53
Wohnort: oben
Blog: Blog ansehen (13)

Re: Informationsquellen

Beitragvon Kelpie » 20.02.2015, 16:58

Koebler Gerhard kann ich auch nur empfehlen, wenn es um andere altgermanische Sprachen geht: Altnordisch/-isländisch für alle Wikingerfreunde, Althochdeutsch, Indogermanisch usw. usf.
Derweilen ist auf dem Feld schon alles gewachsen, bevor die wussten, warum und wie genau es gedeiht. (Franziska Alber)
Benutzeravatar
Kelpie
 
Beiträge: 909
Registriert: 19.03.2013, 18:47
Wohnort: Italien bzw. Baden-Württemberg

Re: Informationsquellen

Beitragvon TallyLC » 05.04.2015, 21:08

Harry Potter
Was: Eine umfangreiche Informationsquelle rund um die Welt zu Harry Potter. Man findet extrem viel, und wenn man etwas sucht ist diese Seite absolut genial.
Sprache: Deutsch
Man erkennt den Autor aus der Schrift vielleicht deutlicher als aus dem Leben. -Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
TallyLC
 
Beiträge: 368
Registriert: 19.02.2015, 21:21
Wohnort: NRW
Blog: Blog ansehen (16)

Re: Informationsquellen

Beitragvon MeriadocWriter » 02.07.2015, 21:38

Bei Google Earth kann man sich auch alte Karten von früher anschauen z.b Augsburg um 1945
Eine sehr gute Sache finde ich das App getucated, weil es ein sehr guten Überblick über die verschieden
Zeitepochen bietet. Das in Bezug auf Geschichte, Musik, Kunst, Literatur, Architektur und REligon
MeriadocWriter
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2015, 20:29

Re: Informationsquellen

Beitragvon MmeChrysantheme » 18.10.2015, 07:16

Heyho,

also, dann steuere ich auch ein paar Links bei, die mir (oft) hilfreich waren und sind:

Bundesarchiv
Was: Hat mir bei der Recherche über bestimmte Schlachten im WWII geholfen. Soweit ich gesehen habe aber auch insgesamt für die Recherche WWII, Nazi-Verbrechen, z.T. Weimarer Republik hilfreich.
Sprache: deutsch

tattoo-spirit
Was: Bedeutungen von verschiedenen Tätowierungen
Sprache: deutsch

Deutschland im Mittelalter
Was: Ich denke, der Link ist selbsterklärend :-). Gerade die Karten (Antike bis 16. Jahrhunder) waren für mich enorm hilfreich.
Sprache: deutsch

Karte Europa, Vorderasien und Nordafrika zur Zeit der Kreuzzüge Ende 11 Jhd. bis 13. Jhd.
Was: Ebenfalls selbsterklärend :-).
Sprache: deutsch

Namensspecial Planet Harry
Was: Meine wohl meistgenutzte Quelle, wenn es um alte Namen für w/m in diversen Regionen geht (altfranzösisch, altrussisch, anglo-normannisch, angelsächsisch, arabisch, bretonisch, byzantisch, fränkisch, gotisch, hunnisch, irisch, italienisch, kastillisch, kornisch, lombardisch, nordisch, occitanisch, polnisch, portugiesisch, schottisch, vandalisch, walisisch)
Sprache: deutsch

Fantasyname Generator
Was: Generiert, wie der Name schon sagt, Fantasienamen. Aber nicht nur das. Die Auswahl der zu generierenden Namen ist erschlagend und mir eine echte Hilfe
Sprache: englisch
Das Seltene für die Seltenen (Nietzsche)
Ich liebe Worte
Benutzeravatar
MmeChrysantheme
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.10.2015, 11:48
Wohnort: Solingen

Re: Informationsquellen

Beitragvon Wednesday » 21.10.2015, 06:38

http://learn.org/
Was: Rund um die Berufsausbildung in den USA. FAQ geben gute Antworten darüber wie lange die Studienzeiten sind usw. Es gibt eine Liste mit Colleges nach Staaten und an welchen Schulen man was lernen kann.
Sprache: englisch

http://www.collegesimply.com/colleges/
Was: Wo gibt es welche Art des Colleges (2-jährig, 4-jährig, mit Wohnheim, privat oder öffentlich usw.)
Sprache: englisch
"Go then. There are other worlds than these." Jake Chambers "The Gunslinger" Stephen King
Benutzeravatar
Wednesday
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 39
Registriert: 12.10.2015, 19:20
Wohnort: Hessen

Vorherige

Zurück zu Recherche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron