Kriminelle Novelle

Hier sind alle Wettbewerbe, die schon abgelaufen sind. Ihr könnt euch gerne weiterhin über sie unterhalten, Fragen stellen und Erfolge austauschen.

Kriminelle Novelle

Beitragvon Ratzefatz » 28.08.2012, 22:11

9 mm para bellum - die kriminelle Novelle

Kriminalkurzgeschichten werden in einer Dauerausschreibung gesucht.

Die Kurzgeschichten sollen ca. 10 Normseiten a 1800 Anschläge incl. Leerzeichen lang sein. Wenn sich genügend gute Geschichten einfinden, bei etwa 16 bis 20 Autoren, wird das Taschenbuch erscheinen. Kosten für die Autoren entstehen nicht. Jeder veröffentlichte Autor erhält ein Belegexemplar und hat die Möglichkeit, weitere Exemplare zum Autorenrabatt zu erwerben. Einsendeschluss: keiner


Quelle: http://www.saphir-im-stahl.de/php/index ... 1lbnU9MTUz

LG
Ratzefatz
http://barbara_schinko.public1.linz.at/Wordpress/
NEU: Schneeflockensommer, Tyrolia Verlag
Nur wir zwei auf einer einsamen Insel, Ullstein Forever
Vermissmeinnicht, Carlsen bittersweet / Kirschkernküsse, Carlsen Impress
Ratzefatz
 
Beiträge: 437
Registriert: 23.10.2010, 08:26

Re: Kriminelle Novelle

Beitragvon MarzAttak » 02.09.2012, 22:22

Hmmmm... ich habe was in petto (ist von einer anderen Ausschreibung übrig, die abgebrochen wurde). Korrekt umformatiert werden das aber knappe 13 Normseiten. Meint ihr, dass man das noch unter "ca. 10 Normseiten" subsumieren kann? Würde nur ungern weiter kürzen...
MarzAttak
 
Beiträge: 437
Registriert: 19.11.2008, 09:44

Re: Kriminelle Novelle

Beitragvon Cairiel » 03.09.2012, 08:24

Wenn es eine gute Geschichte ist, denke ich schon, dass sie ein Auge zudrücken bzw. dann später beim Lektorat mit dir kürzen werden, falls es ihnen zu lang sein sollte.
Großes Danke an die Schreibwerkstatt
"Der Verfluchte", Weltenschmiede-Verlag 2013
"Vampires Dawn - Reign of Blood", Weltenschmiede-Verlag 2013
"Der Herr der Schwarzen Schatten", ohneohren-Verlag 2014
Benutzeravatar
Cairiel
 
Beiträge: 695
Registriert: 03.01.2012, 22:54
Blog: Blog ansehen (13)

Re: Kriminelle Novelle

Beitragvon MarzAttak » 03.09.2012, 09:44

Cairiel hat geschrieben:Wenn es eine gute Geschichte ist, denke ich schon, dass sie ein Auge zudrücken bzw. dann später beim Lektorat mit dir kürzen werden, falls es ihnen zu lang sein sollte.

Natürlich ist es eine gute Geschichte 8) .

Danke für das Feedback. Ich glaube, ich lese die Geschichte vorsichtshalber nochmal durch und hau sie dann einfach raus... falls sie mir nicht inzwischen selbst zu flach vorkommt :roll:
MarzAttak
 
Beiträge: 437
Registriert: 19.11.2008, 09:44

Re: Kriminelle Novelle

Beitragvon KleineLady1981 » 12.01.2015, 12:07

Diejenigen, die eine Geschichte eingereicht haben, dürften eine entsprechende Nachricht erhalten haben.

Für alle anderen:

Die Ausschreibung wurde vom Verlag eingestellt.

Federgruß
Kady
"You only cry for help if you believe there’s help to cry for." - Wentworth Miller
Was du als Autor von Film und Fernsehen lernen kannst
Benutzeravatar
KleineLady1981
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 2121
Registriert: 11.05.2011, 13:08


Zurück zu Abgelaufene Literaturwettbewerbe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste