P365/366 - 2012

P365/366 - 2012

Beitragvon Jacky » 08.10.2012, 12:56

Seit dem 08.10.2012 gibt es den SNaNoWriYe (das "alte Projekt 365"), seit dem ist das

                                   Projekt 365/366

ein klein wenig modifiziert worden, um dafür zu sorgen, dass es das tut, was es eigentlich soll: motivieren um täglich zu schreiben.

Das neue P365 ist ein echter Marathon. Das heißt, das Ziel ist es, möglichst jeden Tag ein paar Wörter an deinem Projekt zu schreiben. Dabei ist es nicht wichtig, ob du 3 oder 3.000 Wörter schreibst. Hauptsache ist, du schreibst jeden Tag überhaupt etwas und trägst die entsprechende Zahl in dein entsprechendes Profilfeld ein.

Wer lieber auf ein bestimmtes Wortzahlziel hischreibt, kann sich das SNaNoWriYe Projekt anschauen 8)

Was kommt in das P365-Feld im Profil?
Die Wortzahl, die du am aktuellen Tag geschrieben hast (NICHT mehr die Summe aller Wörter, wie bisher).
Am Ende jeden Tages wird dieses Feld auf 1 zurück gesetzt.
Wenn du das Feld auf 0 setzt werden alle deine Daten aus der Statistik gelöscht und gehen unwiderruflich verloren.

Wie kommen die Wörter in das P365 Feld im Profil?
Du klickst oben links auf "Profil" --> Persönlicher Bereich
Danach wechselst du auf "Profil ändern" und scrollst ganz weit nach unter auf:

Projekt 366 - 2012: 1
Achtung, siehe oben! Die Wortzahl 0 würde bedeuten, dass deine komplette Wortzahl gelöscht wird .

Was passiert wenn ich länger inaktiv bin?
Wenn du mehr als 30 Tage (den Wert kann ich noch anpassen) deine tägliche Wortzahl nicht geändert hast werden alle deine Daten aus der Statistik gelöscht und gehen unwiderruflich verloren.

Wie sieht die Statistik aus?
=======
Bild
=======

Was sagen die kleinen Balken in dem Diagramm aus?
Die Statistik guckt sich alle deine Wortzahlen an. Die höchste Wortzahl, die du je geschrieben hast setzt es gleich 100% (also volle Balkenhöhe). Alle anderen Wortzahlen setzt es in Relation dazu.
Sagen wir du hast an Tag eins 1.000 Wörter geschrieben und am Tag zwei 500 Wörter, dann macht es den ersten Balken so lang wie die Zeile hoch ist und den zweiten Balken halb so hoch.

Wie wird sortiert?
Um einen maximalen Word-War-Antrieb auszulösen (und damit jeder die Chance hat, die anderen zu überholen), wird nach der Wortzahl sortiert die am aktuellen Tag in das P365-Profilfeld eingetragen wurde (gerne auch nach etwas anderem, aber ich wüsste nicht, was da sonst am meisten Sinn macht).

Was haben die Farben zu sagen?
Die Anzahl der aktiven Tage (d.h. Tage, an denen du etwas geschrieben hast) wird eingefärbt, grau ist mies, schwarz ist naja, rot ist du-musst-dich-mehr-anstrengen, orange ist okay, gelb ist ziemlich-gut und grün ist klasse 8)

Was ist mit den aktiven Tagen wenn man nicht von Anfang an dabei ist?
Was heißen die grauen Zahlen hinter den aktiven Tagen?

Das einzige, wo ich mir noch nicht ganz sicher bin ist, was ich bei den "Aktiven Tagen" anzeigen soll, wenn jemand erst später im Jahr einsteigt, der kann die anderen ja niemals mehr einholen, deshalb vergebe ich da im Augenblick einen Offset aber ich glaube, das stiftet eher Verwirrung ..... deshalb zeige ich jetzt (die oberen Zeilen in der Grafik) die wirklich aktiven Tage an und der Offset wird grau in Klammern angezeigt. Die kleinen Balken werden in derselben Farbe eingefärbt, wie die aktiven Tage von grau = lange nicht aktiv über schwarz, rot, orange, gelb und grün bis hin zu rosa (das sich aber fast nicht erreichen lässt ^^; ).

Viel Spaß und Motivation beim täglichen Schreiben
Jacky ;)
Zuletzt geändert von Jacky am 02.01.2013, 05:20, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Abschnitt "Wie kommen die Wörter in das P365 Feld im Profil?" hinzugefügt.
Du hast in jedem Augenblick die Freiheit zu entscheiden was wichtig ist und wie du darauf reagierst.

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!
Benutzeravatar
Jacky
 
Beiträge: 9353
Registriert: 28.02.2007, 13:20
Wohnort: jacky@schreibwerkstatt.de (PNs deaktiviert - noch einen Posteingang schaffe ich nicht ^^;)
Blog: Blog ansehen (50)

Re: P365/366

Beitragvon Monika^^schreibt » 08.10.2012, 22:46

Liebe Jacky,

jetzt hab ich hin und her überlegt und her und hin.
Beides möchte ich dann auch nicht. So hätte ich doch gerne die neue Version P366 und nicht SNaNoWriYe. Ich hatte aber bereits eine Mitgliedschaft dort beantragt. Die darfst du nun wieder rückgängig machen. Ich bin ja dann in der P366-Gruppe.
Dann stimmt wieder alles.

- Nur eins verstehe ich nicht. Nach was wird denn da der Rang bestimmt? Nicht nach Wortanzahl, nicht nach Tagen? Sondern?

- Und: Gibts das schon seit 2 einhalb Jahren, den P366? Ich dachte, das wäre was neues. Ich meine damit die Zeile oben bei der Statistik von P366.

- Muss man im persönlichen Bereich die P366 Worte um eine bestimmte Uhrzeit auf 1 stellen? Was meinst du mit abends?

Sorry, dass ich deine Zeit so viel in Anspruch nehme :oops:
Beste Grüße
Monika

"In einem guten Wort sind für drei Winter Wärme."
Sprichwort aus der Mongolei
Benutzeravatar
Monika^^schreibt
 
Beiträge: 143
Registriert: 24.11.2010, 01:32
Wohnort: Südhessen
Blog: Blog ansehen (16)

Re: P365/366

Beitragvon Monika^^schreibt » 09.10.2012, 09:38

Monika^^schreibt hat geschrieben:
- Nur eins verstehe ich nicht. Nach was wird denn da der Rang bestimmt? Nicht nach Wortanzahl, nicht nach Tagen? Sondern?

Aha, wohl nach der Wortzahl des heutigen Tages, und nicht nach der Gesamtwortzahl :dasheye:

- Muss man im persönlichen Bereich die P366 Worte um eine bestimmte Uhrzeit auf 1 stellen? Was meinst du mit abends?

Diese Frage hat sich nun selbst beantwortet:
Die 1 kommt automatisch am nächsten Tag, die muss/darf ich nicht selbst reinschreiben. :girl:
Beste Grüße
Monika

"In einem guten Wort sind für drei Winter Wärme."
Sprichwort aus der Mongolei
Benutzeravatar
Monika^^schreibt
 
Beiträge: 143
Registriert: 24.11.2010, 01:32
Wohnort: Südhessen
Blog: Blog ansehen (16)

Re: P365/366

Beitragvon Jacky » 09.10.2012, 09:46

Dann mal von vorne:
Monika^^schreibt hat geschrieben:Liebe Jacky,

jetzt hab ich hin und her überlegt und her und hin.
Beides möchte ich dann auch nicht. So hätte ich doch gerne die neue Version P366 und nicht SNaNoWriYe. Ich hatte aber bereits eine Mitgliedschaft dort beantragt. Die darfst du nun wieder rückgängig machen. Ich bin ja dann in der P366-Gruppe.
Dann stimmt wieder alles.

Hab dich rausgenommen. Die Gruppe sollte aber gar nicht "beschränkt" sein. D.h. ab jetzt sollte eine Aufnahme ohne Gruppenleiter "Erlaubnis" funktionieren und jeder kann sich selbst ein- bzw. austragen.

Monika^^schreibt hat geschrieben:- Nur eins verstehe ich nicht. Nach was wird denn da der Rang bestimmt? Nicht nach Wortanzahl, nicht nach Tagen? Sondern?

Was für ein Rang?
Du meinst die Nummer in der Liste?

Es gibt da ja diese gestrichelte Linie. Wer unterhalb dieser Linie steht hat "heute noch nichts geschrieben" (bzw. in sein Feld eingetragen).

Die Mitglieder oberhalb der Linie werden nach der Wortzahl sortiert, die sie für heute eingetragen haben. Das hab ich gemacht, damit sich leute jeden Tag mit kleinen Word-Wars anstacheln können.

Die Leute unterhalb der Linie werden gar nicht sortiert, die Reihenfolge ist also zufällig. Ganz einfach aus dem Grund, weil mir da 1. keine sinnvolle Sortierung eingefallen ist und 2. ich programmiertechnisch nicht wüsste, wie die zwei oder drei Ideen, die ich gehabt hätte, umsetzen könnte :oops:

Monika^^schreibt hat geschrieben:- Und: Gibts das schon seit 2 einhalb Jahren, den P366? Ich dachte, das wäre was neues. Ich meine damit die Zeile oben bei der Statistik von P366.


Nein :P
Also, in der SNaNoWriYe-Statistik geht's ja um die Wörter die man schreibt. Und dort gibt es über der Statistik eine fette Zahl, die angibt, wie viele Wörter alle Mitglieder zusammen schon geschrieben haben.

Beim P365/366 geht es aber um aktive Tage. Deshalb steht eben oben drüber, wie viele Tage alle Mitglieder zusammen schon aktiv geschrieben haben. Und diese Zahl hab ich der Lesbarkeit halber noch mal in Jahre und Monate umgerechnet (das hatte Liyah sich genauso gewünscht :D ).

Warum da jetzt schon so eine hohe Zahl steht ist einfach. Also, je nachdem wie viele aktive Tage du hast, bekommen deine Balken eine schicke Farbe (von Rot bis Grün -- oder grau, wenn du lange nicht dabei warst). Da das aber prozentual berechnet wird könnte jemand, der erst am Tag 233 in das P365/366 einsteigt, niemals eine andere Farbe als Rot bekommen. Deshalb habe ich (wie schon im SNaNoWriYe) einen offset eingebaut, der für die Farbe mit eingerechnet wird. Bei jedem Mitglied, das neu anfängt wird so getan, als hätte es an 8 von 14 Tagen geschrieben (also ungefähr jeden zweiten Tag). Wieviel Offset jemand bekommen hat, steht als graue Zahl in Klammern hinter der Anzahl der wirklich aktiven Tage des Mitglieds (die, dieselbe Farbe hat, wie die Balken).

Klar soweit? :pirate:

Monika^^schreibt hat geschrieben:- Muss man im persönlichen Bereich die P366 Worte um eine bestimmte Uhrzeit auf 1 stellen? Was meinst du mit abends?


Das passiert um Mitternacht von alleine :ghost:

Monika^^schreibt hat geschrieben:Sorry, dass ich deine Zeit so viel in Anspruch nehme :oops:

Kein Problem. Ich bin ja selber Schuld. Ich hoffe ich habe alle Fragen so beantwortet, dass jetzt nicht noch mehr Verwirrung herrscht ^^; :oops:

Wenn noch was ist, gerne weiter fragen, ich tu mein bestes klar und deutlich zu antworten 8)

lg
Jacky ;)

EDIT: Monika war selber schneller ^^;
Zuletzt geändert von Jacky am 09.10.2012, 10:25, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Monika war schneller :)
Du hast in jedem Augenblick die Freiheit zu entscheiden was wichtig ist und wie du darauf reagierst.

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!
Benutzeravatar
Jacky
 
Beiträge: 9353
Registriert: 28.02.2007, 13:20
Wohnort: jacky@schreibwerkstatt.de (PNs deaktiviert - noch einen Posteingang schaffe ich nicht ^^;)
Blog: Blog ansehen (50)

Re: P365/366

Beitragvon Monika^^schreibt » 09.10.2012, 10:11

Daaanke, liebe Jacky,

du bist und bleibst spitze! :2thumbs: :wizard: :flowers:

und super erklärt 5***** für die Erklärung :girl:
Beste Grüße
Monika

"In einem guten Wort sind für drei Winter Wärme."
Sprichwort aus der Mongolei
Benutzeravatar
Monika^^schreibt
 
Beiträge: 143
Registriert: 24.11.2010, 01:32
Wohnort: Südhessen
Blog: Blog ansehen (16)

Re: P365/366

Beitragvon Joleen » 09.10.2012, 11:34

Hey,

Ich hab eine Frage:
Wenn man nun weg ist und kein Internet hat, dann steigt man ja ab bzw. dann sieht es ja enorm schlecht aus, obwohl man schreibt (es nur nicht eintragen kann)... oder hab ich was falsch verstanden?

Lg Jolly

*die das neue System nun endlich auch begriffen hat :mrgreen:*
Life is the most difficult exam. Many people fail, because they try to copy others, not realizing that everyone has a different question paper.
Straight Roads do not make skillful drivers! Paulo Coelho

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!
Benutzeravatar
Joleen
 
Beiträge: 6157
Registriert: 09.05.2011, 20:44
Wohnort: Mostindien ^.^
Blog: Blog ansehen (31)

Re: P365/366

Beitragvon Jacky » 09.10.2012, 12:12

Jipp, das ist leider so. Ich hätte aber auch keine Idee, wie man das (mit automatisiertem System umgehen soll).

lg
Jacky ;)
Du hast in jedem Augenblick die Freiheit zu entscheiden was wichtig ist und wie du darauf reagierst.

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!
Benutzeravatar
Jacky
 
Beiträge: 9353
Registriert: 28.02.2007, 13:20
Wohnort: jacky@schreibwerkstatt.de (PNs deaktiviert - noch einen Posteingang schaffe ich nicht ^^;)
Blog: Blog ansehen (50)

Re: P365/366

Beitragvon Nienna-Luthien » 09.10.2012, 18:55

Jacky hat geschrieben:Jipp, das ist leider so. Ich hätte aber auch keine Idee, wie man das (mit automatisiertem System umgehen soll).

lg
Jacky ;)

Vielleicht könnte man einen "Urlaubsmodus" kreieren, wo dann pro Tag einfach eine bestimmte Zahl an Wörtern (also z. B. 100) eingetragen wird, auch wenn man selbst nichts einträgt? Wäre das möglich? Ich kenn mich mit sowas leider gar nicht aus :D
Manchmal bekommst du nicht das, was du haben willst - weil du etwas Besseres verdient hast.

- - - - - - -
NaNoWriMo: Nienna8
Nienna-Luthien
 
Beiträge: 1763
Registriert: 09.01.2010, 14:45

Re: P365/366

Beitragvon Monika^^schreibt » 09.10.2012, 19:21

Ich hätte da eine gute Idee:

Nicht in Urlaub fahrn, so wie ich das mach ...

duckundweg Bild
Beste Grüße
Monika

"In einem guten Wort sind für drei Winter Wärme."
Sprichwort aus der Mongolei
Benutzeravatar
Monika^^schreibt
 
Beiträge: 143
Registriert: 24.11.2010, 01:32
Wohnort: Südhessen
Blog: Blog ansehen (16)

Re: P365/366

Beitragvon Joleen » 09.10.2012, 19:57

@Monika: Klar, die einen fahren nicht ind en Urlaub, die anderen dorthin, wo sie Internet haben. Bei mir kostet das Internet und das ist es (so idiotisch, wie es sich auch anhört) nicht wert... :? :D

Viel Spass euch allen :mrgreen:
Life is the most difficult exam. Many people fail, because they try to copy others, not realizing that everyone has a different question paper.
Straight Roads do not make skillful drivers! Paulo Coelho

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!
Benutzeravatar
Joleen
 
Beiträge: 6157
Registriert: 09.05.2011, 20:44
Wohnort: Mostindien ^.^
Blog: Blog ansehen (31)

Re: P365/366

Beitragvon sasa ray » 09.10.2012, 23:56

Und das, wo ich am Wochenende sooo fleißig war (hier bitte sinnlosen Heul-Smiley einsetzen)!
Nach anfänglicher Verwirrung blick ich jetzt aber auch durch und werd mal gucken, daß ich brav jeden Abend aktualisier.
:girl:
Engel sind auch nur Geflügel.
Benutzeravatar
sasa ray
 
Beiträge: 6
Registriert: 08.09.2012, 10:04
Wohnort: Hunsrück

Re: P365/366

Beitragvon Meduza » 10.10.2012, 07:12

Stimmt, über die Urlaubs-Misere hab ich noch garnicht nachgedacht. Das ist dann natürlich schade.

Also irgendwie kapier ich die Statistik immer noch nicht. Die zeigt heute an, dass ich gestern 0 Wörter geschrieben hab. Ich meine aber, mich vage zu erinnern, dass ich fast 1000 Wörter geschrieben und auch eingetragen habe.
Meduza
 
Beiträge: 191
Registriert: 07.08.2012, 18:01
Blog: Blog ansehen (55)

Re: P365/366

Beitragvon Jacky » 10.10.2012, 07:20

Nienna-Luthien hat geschrieben:
Jacky hat geschrieben:Jipp, das ist leider so. Ich hätte aber auch keine Idee, wie man das (mit automatisiertem System umgehen soll).

lg
Jacky ;)

Vielleicht könnte man einen "Urlaubsmodus" kreieren, wo dann pro Tag einfach eine bestimmte Zahl an Wörtern (also z. B. 100) eingetragen wird, auch wenn man selbst nichts einträgt? Wäre das möglich? Ich kenn mich mit sowas leider gar nicht aus :D

Und woher wüsste das System dann, dass du im Urlaub bist? Und, wenn du dann aus dem Urlaub zurück kommst, aber keine Lust mehr auf Schreibwerkstatt hast, änderst du deinen Status nicht zurück und stehst du für immer in der Statistik drin. Das ist ja auch blöd (der Quellcode für die Statistik ist jetzt schon ein Monster und braucht ewig zum Laden, damit würdest du "nur Platz wegnehmen" obwohl du gar nicht mehr da bist).

Aber ganz ehrlich, was ist denn das Schlimmste was passiert, wenn du in den Urlaub gehst? Eine nette kleine Zahnlücke in deiner Statistik, von der du selber weißt, dass sie nicht da ist. Ist das wirklich sooo schlimm?

@Meduza
Bei dir steht: Gestern: 1.082 Wörte
Das steht unter deinem Strich (der die Tage markiert, wo du noch nicht mitgemacht hast, weil wir alle noch nicht mitgemacht haben, weil die Statistik erst so spät im Jahr anfängt) 8)
Und du hast ja ganz rechts (am Ende der Strichs der die Tage markiert, wo du noch nicht mitgemacht hast ...) ja auch drei schicke gelbe Balken, die markieren, dass du in den vergangenen drei Tagen immer so um den Dreh 1000 Wörter geschrieben hast 8)

@Alle
Wenn die Statistik noch zu unübersichtlich ist, könnt ihr gerne vorschläge machen, wie man das ändern kann. Ich behalte mir aber vor alles doch so zu machen wie es mir selber gefällt :twisted: (bzw. die Vorschläge meinen programmiertechnischen Fähigkeiten anzupassen :oops: )

lg
Jacky ;)
Du hast in jedem Augenblick die Freiheit zu entscheiden was wichtig ist und wie du darauf reagierst.

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!
Benutzeravatar
Jacky
 
Beiträge: 9353
Registriert: 28.02.2007, 13:20
Wohnort: jacky@schreibwerkstatt.de (PNs deaktiviert - noch einen Posteingang schaffe ich nicht ^^;)
Blog: Blog ansehen (50)

Re: P365/366

Beitragvon Meduza » 10.10.2012, 07:30

Hallo Jacky,
statt immer nur zu meckern möchte ich jetzt auch mal loben. Vielen Dank dafür, dass du so viel Arbeit und Mühe in die Statistik steckst! Und auch noch immer so nett Fragen beantwortest.

Edit:
Ich bin nur etwas verpeilt. Die Wörter stehen unter dem Namen, mit Abstand. Ich hab das verwechselt, weil das, was über dem Namen steht so dicht dran ist, aber in Wahrheit zu dem Namen über meinem gehört. So, jetzt hab ich´s kapiert.

lg,
Meduza
Meduza
 
Beiträge: 191
Registriert: 07.08.2012, 18:01
Blog: Blog ansehen (55)

Re: P365/366

Beitragvon Nienna-Luthien » 11.10.2012, 19:44

Jacky hat geschrieben:Und woher wüsste das System dann, dass du im Urlaub bist? Und, wenn du dann aus dem Urlaub zurück kommst, aber keine Lust mehr auf Schreibwerkstatt hast, änderst du deinen Status nicht zurück und stehst du für immer in der Statistik drin. Das ist ja auch blöd (der Quellcode für die Statistik ist jetzt schon ein Monster und braucht ewig zum Laden, damit würdest du "nur Platz wegnehmen" obwohl du gar nicht mehr da bist).

Naja, bei Onlinespielen gibts ja auch die Möglichkeit, sich in einen Urlaubsmodus zu schalten, damit man z. B. nicht angegriffen werden kann. Aber in unserem Fall hier wär das natürlich doof, wenn jemand dann einfach nicht zurückkommt und für immer in der Statistik bleibt.. Man könnte höchstens direkt einen Zeitraum angeben müssen, wie lange man im Urlaub ist.. Hm. Aber das ist alles relativ kompliziert, denk ich. Ist auch nicht sooo unbedingt notwendig, find ich jetzt. ^^
Manchmal bekommst du nicht das, was du haben willst - weil du etwas Besseres verdient hast.

- - - - - - -
NaNoWriMo: Nienna8
Nienna-Luthien
 
Beiträge: 1763
Registriert: 09.01.2010, 14:45

Nächste

Zurück zu Schreibwerkstatt- Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste