Probeleser für Jugendroman

Hier können Gesuche und Angebote zum Probelesen eingestellt werden.

Probeleser für Jugendroman

Beitragvon TiniShivA » 19.02.2015, 18:47

Hallo :)

Ich schreibe zurzeit die (hoffentlich) finale Version meines Jugendromans, den ich bereits vor drei Jahren begonnen und mehrere Male überarbeitet habe. Um konstruktive Kritik von außen zu bekommen suche ich daher einen Betaleser, dem ich das Buch kapitelweise zukommen lasse.

Inhalt: Als Johanna zwölf Jahre alt ist, bringt ihre große Schwester Lili sich um. Da Jojos Vater bereits vor Jahren bei einem Unfall gestorben ist, leidet die Mutter an immenser Verlustangst und gibt ihre Tochter lieber in ein Heim, als ihren Tod miterleben zu müssen.
Ein paar Jahre später erfährt Marie, eine alte Freundin der Mutter, von Jojos Schicksal und bietet Jojo an, sie in ihre Familie aufzunehmen. Die Familie besteht außerdem noch aus André, Maries Ehemann, und Jonas, Andrés Neffen, der ebenfalls adoptiert wurde. Jojo weiß zwar, dass eine Adoption in ihrem Alter nicht unbedingt üblich ist (schließlich könnte sie schon allein wohnen), aber sie möchte diese Chance auf eine Familie und den normalen Pubertätswahnsinn nicht auslassen.
Bei Marie und André findet sie tatsächlich ein wunderbares Zuhause, mit dem gleichaltrigen Jonas freundet sie sich gut an und tatsächlich schafft sie es immer mehr, ein "normaler" Teenager zu werden.
Aber ihre Vergangenheit lässt sie nicht los, sie fragt sich immer wieder, wie eine Mutter ihr Kind nur weg geben kann und auch die Gründe für Lilis Selbstmord treiben sie um. Auch Jonas hat mit seiner Vergangenheit zu kämpfen, da sein Zwillingsbruder nicht mit ihm zusammen adoptiert werden und von Jonas nichts mehr wissen wollte.

In dem Roman geht es mir nicht einmal im Vordergrund um die Plots (Johanna trifft zufällig ihre Mutter, Jonas sucht seinen Bruder, und natürlich der ganze Kram mit der ersten Liebe), sondern um die Fragen die gestellt und vielleicht nie beantwortet werden. Das ganze ist ziemlich auf die Psyche fokussiert.

Wenn also irgendjemand Interesse oder noch Fragen hätte, möge er mir eine PN schicken :)
LG, Tini
Gesichter können lügen, Hintern nicht. - Yoko Ono
TiniShivA
 
Beiträge: 58
Registriert: 01.06.2013, 20:37

Re: Probeleser für Jugendroman

Beitragvon Marena » 23.03.2015, 10:46

Hallo Tini,

ich bin neu hier und versuche mich gerade zurecht zu finden. Da ich Jugendbücher sehr gerne lese (gehört zu meinem Job, ich betreue eine kleine Gemeindebücherei) würde ich sehr gerne Dein Buch lesen. Was genau muss ich tun, damit wir zusammen kommen? Liebe Grüße von der Marie
Benutzeravatar
Marena
 
Beiträge: 4
Registriert: 23.03.2015, 09:57
Blog: Blog ansehen (1)

Re: Probeleser für Jugendroman

Beitragvon Anchesa » 21.05.2015, 20:38

Hey :)
Ich weiß ja nicht, ob noch Interesse besteht, aber ich würde es gerne Probelesen.
Dank meines Studiums kenne ich mich ein wenig mit der Psyche aus und außerdem schreibe ich auch im Bereich Jugendliteratur :) Kannst mir ja einfach mal schreiben, wenn du magst :)
Mein Selbstprojekt: Einen Roman schreiben in 6 Monaten!
Ich würde mich über eure Unterstützung freuen!
https://buchatelier.wordpress.com/
Anchesa
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 197
Registriert: 03.04.2015, 10:23

Re: Probeleser für Jugendroman

Beitragvon sarasophie99 » 02.06.2015, 18:24

Hey!
Also ich habe deinen Beitrag zwar ein bisschen spät gelesen, aber wenn du interessiert wärst, würde ich gerne deine Testleserin sein.
PN habe ich momentan noch nicht, aber man findet sich bestimmt auch anders wenn das okay für dich wäre! :D
Ich interessiere mich sehr für Psyche etc. und ich selbst schreibe auch so traurige, "fragige" wenn man das sagen kann :D Geschichten und deshalb würde mich deine sehr interessieren!
LG
Sara :)
sarasophie99
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.06.2015, 18:18


Zurück zu Probelesen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste