Schreibfreunde-Börse

Ich suche... ich biete...
Hier kannst du nach Projektpartnern suchen, Stellenangebote ausschreiben, Mitstreiter für Anthologien suchen etc. ...

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon MrMoho » 30.06.2015, 11:08

Name: Jonas

Alter: 21

Lieblingsgenre: Größtenteils Grimdark Fantasy, aber auch andere Fantasy.

Was ich suche:
Ich suche jemanden mit möglichst gleichen Interessen der mir dabei helfen kann die "roten Punkte" meiner Geschichte zu verbinden, mit dem ich Ideen austauschen kann und der mir ehrliche Kritik gibt. Kontakt per E-Mail wäre nicht schlecht und ich hätte auch nichts gegen einen persönlichen Kontakt.

Anmerkung:
Ich bin jemand, dem es leicht fällt eine Welt aufzubauen, zu erklären wie sie auf einen "technischen" Level funktioniert. Mir wichtige Punkte einer Geschichte, die in dieser Welt spielt, auszudenken bereitet mir auch keine Probleme, jedoch habe ich große Schwierigkeiten diese Punkte zu verbinden. Für die Welt mit der ich mich im Moment größtenteils auseinandersetze habe ich schon Erklärungen für sämtliche Völker, größtenteils deren Götter, wie Magie funktioniert usw. und 2-4 Geschichten für die ich schon das grobe Gerüst besitze.

Schreibt mir einfach eine PN wenn es Interesse gibt. Ich würd mich freuen wenn sich jemand meldet :wink: .
MrMoho
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.06.2015, 10:15

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon Koalanase » 06.07.2015, 03:16

Name: Pia

Lieblingsgenre (lesen): Fantasy, Krimi, Thriller aber eigentlich lese ich fast alles, Hauptsache ist gut geschrieben und interessantes Thema :wink:

Lieblingsgenre (schreiben): Fantasy, Jugendbuch

Was du von deinem Writing Buddy erwartest: Gegenseitige Motivation. Wie-viel-hast-du-diese-Woche-geschrieben-Aufpasser, gemeinsames Brainstorming wenn es mal hakt, Hilfe bei Plot Problemen, Tipps beim Schreiben. Hilfe bei Schreibblockaden, Umgang mit eventueller Kritik. Jemanden der ein Augenmerk auf sprachliche Feinheiten wirft. Jemand der Ideen für neue (oder auch alte) Charaktere hat.

Über mich: Ich bin ein blutiger Anfänger! :XD: Ich habe zwar schon mal die ein oder andere Kurzgeschichte Geschrieben, meist in der Schule während einer 'Schreibwerkstatt' aber noch nie wirklich was ernstes. Ich möchte jetzt aber ganz gerne mal was 'Richtiges' schreiben, sprich einen Roman. Allerdings, wie gesagt, ich habe noch nicht wirklich viel Erfahrung damit und bräuchte am besten jemanden der schon bisschen besser übers Schreiben Bescheid weiß oder zumindest jemanden der von Anfang an mit mir gemeinsam den gesamten Prozess des Buch-schreibens durchleben kann (sprich, Erfahrung wäre echt toll muss aber nicht dringend notwendig sein um 'mein Writing Buddy' zu werden, abe am besten wäre es wenn wir zusammen mit unseren Projekten anfangen könnten sodass wir ungefähr auf dem gleichen Stand sind, wisst ihr wie ich das meine?). Ich habe mich heute Nacht paar Stunden in das Thema reingelesen und mir das wichtigste gespeichert aber weitere Tipps und Hilfestellungen wären echt super! :D
ABER was ich auch noch sagen will, damit ich euch nicht abschrecke euch bei mir zu melden :wink: Ich habe zwar nicht die meiste Erfahrung, dafür aber viele Ideen, besonders wenn ich was anderes Lese, fallen mir noch häufig sachen ein, die man bestimmt auch mit einbauen kann :D
Koalanase
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.07.2015, 02:31
Wohnort: Velbert (NRW)

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon Angelstar » 17.07.2015, 16:30

Name: Laura
Lieblingsgenre: Fantasy
Was du von deinem Writing Buddy erwartest: Jede Menge Motivation, aber auch Hilfe beim plotten. Zu Betalesen beim anderen, damit dieser mein Projekt auch liest, würde ich nicht nein sagen. Noch wichtig ist mir das Fragen, wie viel ich schon geschrieben habe und etc.

Wenn Interesse besteht, freue ich mich auf eine PN :D
Angelstar
 
Beiträge: 24
Registriert: 27.07.2014, 22:37
Blog: Blog ansehen (2)

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon Samira-Jessica » 30.07.2015, 23:15

Heya, hab das hier gerade Zufall wiederentdeckt und möchte es kurz aktualisieren:

Name: Da ich meinen bürgerlichen Namen nicht so mag (Lisa), bevorzuge ich meinen Nicknamen Samira-Jessica oder auch die Kurzform SaJe

Über mich: Ich bin 21 Jahre alt (*20.12.1993), habe eine Gehbehinderung, mit der ich offen umgehe, weil ich nicht anders kenne, die mich nicht sehr einschränkt (im Schreiben ja schon mal - zum Glück - gar nicht!) und habe Ende Juli meine Ausbilung zur Bürokraft beendet.
Ach ja, und ich schreibe sehr gerne sehr viel.
Leider habe ich momentan nicht so viel Zeit zum Schreiben, wegen eines Kurses, der bis Mitte Dezember geht.
Wer mehr über mich wissen will, hat mehrere Möglichkeiten: :arrow: Mein Profil, :arrow: meinen Blog hier, :arrow: mein "Projekt" die Bauchschreibwerkstatt oder :arrow: Spin.de


Lieblingsgenre: Fantasy, Historisches, Realife (die Bücher von Kate Morton), Fanfictions, Fabeln

Lieblingsautoren:Trudi Canavan, Kate Morton, Charlotte Thomas & Deborah Harkness (auch wenn ich erst zwei Bücher von ihnen gelesen habe bzw. das Zweite erst angefangen)

Warum ich einen Writing Buddy suche / Was ich erwarte:
Das mit den Fanficions aus dem ersten Beitrag ist nicht mehr aktuell, da ich diese erstmal alle auf Eis gelegt habe. Möchte aber vielleicht den NaNo nutzen, um sie wiederzubeleben und endlich mal fertig zu stellen.

Vor Kurzen habe ich mein Projekt >>Mysterica<< nochmal komplett neu begonnen und bin gerade dabei, die Welten sowie die Handlung(en) zu planen, doch dabei finden sich viele Lücken, die geschlossen werden müssen. Hierbei geht es um Fragen wie zum Bleistift: Ich welches Wesen könnte der und der verwandelt worden sein?, Welche Gründe kann es geben, sich dafür zu schämen?, Ziele für die Bösen außer der Weltherrschaft?
Kurz: Jemand mit dem ich ein paar Ideen sammeln kann, wenn sie mir gerade ausgehen und nicht mehr nachkommen.

Zum Anderen suche ich auch jemanden, der mir Tipps und Tricks geben kann, mich bei meinen Schritten begleitet und mir auch die nötigen Arschtritte gibt, die ich oft brauche. Und jemanden, der mich motiviert und mir hilft nicht aufzugeben. Aber auch jemand, der mich aufhält etwas voreilig zu 'veröffentlichen', wenn es noch nicht genug durchdacht und ausgearbeitet ist.
Und natürlich jemanden, der gerne betaliest! :girl:

Außerdem jemanden, mit dem ich mich einfach über das Schreiben und alle Themen diesbezüglich sowie auch einfach über Gott und die Welt austauschen kann. Ich liebe den Gedankenaustausch, weil er nicht nur hilft möglicherweise viel Neues zu lernen sondern auch sehr anregend ist, wie ich finde.


Sobald mir noch was einfällt, werde ich es ergänzen. ^^

Ich freue mich immer über Mails & Kommentare! :)
Schöne Grüße Samira-Jessica
Die Bauchschreibwerkstatt - Jetzt in neuem Design!
Benutzeravatar
Samira-Jessica
 
Beiträge: 435
Registriert: 10.01.2012, 18:09
Wohnort: Rosenheim, Bayern
Blog: Blog ansehen (22)

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon Aeliaron » 31.07.2015, 05:26

Da mein Gesuch mittlerweile schon mehr als 18 Monate alt ist (oO), aktualisiere ich es auf diese Weise mal etwas :)

Ich bin auch auf der Suche, nach einem Schreibfreund/einer Schreibfreundin und würde mich freuen, so Kontakt zu netten, interessanten Personen zu knüpfen :).

Über mich:
Mein Name ist Erik, ich bin 26 Jahre alt und wohne derzeit in Baden-Württemberg :). Ich schreibe vor allem in den Genres History, Fantasy und (Contemporary) Romance - bisher vor allem Kurzgeschichten ;). Zu meinen Lieblingsautoren gehören: Diana Gabaldon, Rebecca Gablé, John Green, Eoin Colfer, Bernhard Hennen und Kerstin Gier. Noch mehr Infos gibt es auch hier: http://www.erikhuyoff.wordpress.com
Lieblingsgenre: History, Fantasy, Romance

Von einem Writingbuddy erwarte ich vor allem, sich gegenseitig zu motivieren, die Texte des anderen zu lesen. Sich über Probleme beim Schreiben und alles, was dazugehört auszutauschen. Ich würde mich aber freuen, wenn der Kontakt auch darüber hinaus geht, man auch über alltägliche Themen oder so reden kann - wie es sich für einen richtigen Buddy gehört ;).

Kontakt gern per Mail oder Skype - die Postfächer hier sind ja so schnell überladen :).

Bei Interesse einfach melden! - Kontaktdaten gibts per PN :)

Lg Aeli :)
Aeliaron
 
Beiträge: 17
Registriert: 10.12.2013, 13:59
Wohnort: Heidelberg

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon Twippie » 19.08.2015, 14:35

Name: Jan

Über mich:
Stell dir einfach eine Leseratte vor: Sehr dünn, mit Hornbrille, introvertiert, blass und ein konservativer Kleidungsstil. Hast du? Gut, als nächstes dieses ganze Bild zerschreddern.
Ich lese und schreibe zwar für mein Leben gern, aber ich bin ein sehr offener Mensch, verbringe viel Zeit mit Freunden, gehe regelmäßig ins Fitnessstudio, spiele Gitarre, fahre Snowboard und weiß auch sonst gut meinen Tag auszufüllen. Obwohl ich männlich bin, sagt man mir nach, sehr gefühlvoll zu sein. Aber keine Angst, ich raste nicht wegen eines abgebrochenen Fingernagels aus (wobei das schon verdammt weh tun kann).
Noch ein paar Eckdaten über mich, falls du Fakten liebst: Ich bin 22 Jahre alt und Privatkundenberater in einer Bank. Allerdings habe ich schon viele Stationen in meinem Leben passiert (Fachoberschule, abgebrochenes Studium), und es werden noch viele Umbrüche stattfinden.
Seit wann ich schreibe? So richtig seitdem ich 17 bin.
Noch weitere Fragen? Dann schreib mich an!

Lieblingsgenre: Liebesromane, Thriller, Jugendbücher
Lieblingsautoren: Nicholas Sparks, John Green, Sebastian Fitzek, Jojo Moyes, Joy Fielding, Markus Zusak ...

Warum ich einen Writing Buddy suche / Was ich erwarte:
Obwohl ich so ein unangenehmer Geselle bin, habe ich das Glück, einen großen Freundeskreis zu haben. Mit denen man wirklich alles machen kann: zusammen in den Urlaub fahren, Sommertage am See verbringen, Nächte in der Disco durchfeiern. Einige lesen auch ganz gerne. Aber leider teilt niemand meine Leidenschaft zu schreiben.
Deshalb suche ich dich! Jemand, mit dem ich mich über das Schreiben austauschen kann, über Stil, Plot, Charaktere, das ganze Drumherum. Ich suche jemanden, der mich motiviert und den ich motivieren kann.
Am besten liest und schreibst du auch gerne Thriller und/oder Liebesromane.

Kontakt wäre am bequemsten über Whatsapp, aber ich bin für alles offen.
Interesse? Dann los, schreib mir!
Twippie
 
Beiträge: 10
Registriert: 30.07.2015, 11:11
Wohnort: Günzburg

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon Angelstar » 19.08.2015, 20:44

Name: Laura

Über mich:Ich heiße Laura, bin knappe 14 Jahre alt und schreibe so richtig an Geschichten seit ich 11 bin. Angefangen habe ich mit typischen Vampirgeschichten, die aber nach ungefähr 3.000 Wörter immer wieder ihr Ende fanden. Aber auch Pferde- bzw. Tiergeschichten waren bei mir keine Seltenheit.
Jetzt arbeite ich nur mehr an Fantasyprojekten, die teilweise auch Thrillerelemente beeinhalten.
Abgesehen vom Schreiben lese ich sehr gerne und viel! Ansonsten betreibe ich sehr viel Sport, treffe mich gerne mit Freunden und spiele ziemlich gerne Schach.

Lieblingsgenre (lesen): Derzeit Fantasy, aber öfters auch Psychothriller
Lieblingsbücher: Das Lied von Eis und Feuer, Eragon, ...
Lieblingsgenre (schreiben) Ebenfalls im Fantasybereich

Was erwarte ich von meinem Writing-Buddy:
Gegenseitige Motivation, Hilfe beim Plot bzw. Stopfen von Plotlöchern, Ideen für Charaktere, Tipps fürs Schreiben, Interesse an dem anderem Projekt, aber auch genügend Arschtritte falls es einmal hackt

Bei Interesse bitte per PN melden
Angelstar
 
Beiträge: 24
Registriert: 27.07.2014, 22:37
Blog: Blog ansehen (2)

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon OLenn » 23.08.2015, 20:17

Name: OLenn

Lieblingsgenre: Krimi, Thriller, Abenteuer aber teilweise auch Drama & Romantik

Was du von deinem Writing Buddy erwartest: Motivation und Unterstützung die auf Gegenseitigkeit beruht, die eine oder andere Hilfe beim Plot, Ideen für Charaktere, Tipps was das schreiben angeht, Interesse an dem anderem Projekt, gegenseitiges Interesse am Fortschritt des anderen und auch Anfeuern, was das schreiben angeht. Gerne auch bei Sympathie und einer "Kennlernzeit" für allgemeine Gespräche bereit.

Allgemeines:
Ich bin 25 und arbeite als Vollzeitkraft im Supermarkt und als Hobby schreibe ich.

Freue mich auf eure Meldungen!
Richard Castle "Es gibt immer eine Story, man muss sie einfach nur finden."
OLenn
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.03.2012, 22:03
Wohnort: Hamburg
Blog: Blog ansehen (1)

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon NicoPumpkin » 29.08.2015, 13:22

Name: Nicole
Lieblingsgenre: Horror, Thriller, 'klassische Literatur' (z.B. Franz Kafka, Hemingway usw.)

Was ich von meinem Writing-Buddy erwarte: Da ich selbst nächstes Jahr Abitur machen werde, kann ich selbst nicht versprechen, regelmäßig alle zwei, drei Tage Kontakt zu halten, aber einmal in der Woche E-Mail Austausch könnte ich mir sehr gut vorstellen. Ich wäre auch nicht unglücklich, wenn mein Writing-Buddy ein Fan von Stephen King oder Neil Gaiman wäre, um auch über Bücher zu reden anstatt immer nur über die eigenen Schreibprojekte, aber das ist kein Muss. Ich würde mir wünschen, dass man untereinander die Manuskripte oder einzelne Kapitel tauscht und sich gegenseitig motiviert und verbessert. Ich bin übrigens ein Freund der Kritik - also bloß keine Zimperlieschen :wink:

Allgemeines: Ja, hallo erstmal, ich bin Nicole, bin vor Kurzem 19 Jahre alt geworden und bin Experte für die Tschechische Sprache, falls das jemanden interessieren sollte.
Mit dem Schreiben habe ich eigentlich schon in der Grundschule angefangen, ich wollte damals schon Schriftstellerin werden und irgendwie bin ich nie so ganz von dieser meiner Utopie abgekommen.

Ich machte, wie gesagt, nächstes Jahr Abitur und schreibe im Moment an einem Projekt für die Schule, das als Roman im November veröffentlicht werden soll. Außerdem habe ich vor, dieses Jahr wieder am NaNoWriMo teilzunehmen (und dieses Mal auch zu gewinnen!), also meldet euch gerne bei 'niccetje' auf der WriMo-Seite, wenn ihr noch Writing-Buddys für den NaNo sucht.

Schöne Grüße!
Gott schuf Monster und nannte sie Lehrer. - (Zitat an der Außenfassade der Turnhalle meiner Grundschule)

http://thelittlebookwurm.tumblr.com
NicoPumpkin
 
Beiträge: 46
Registriert: 07.11.2010, 20:29
Wohnort: Papenburg
Blog: Blog ansehen (2)

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon YourFavoriteEnemy » 05.09.2015, 21:36

Name: 'M' reicht
Alter: Dieses Jahr 14 geworden.
Ich suche:
* 13-15 Jahre alten 'Anfänger' (es muss kein total Anfänger sein, aber es sollte nicht so sein, dass diese Person schon perfekt ist >.<), weil ich mich sonst total unwohl fühle, wenn jemand total gut ist und ich der Person dann meinen Text zeige, der dann nicht annähernd an das Niveau rankommt.
* jemand der sein bestes gibt mir bei den Fragen, die ich habe, zu helfen (wenn man manchmal keine Lösung finden sollte, ist das natürlich kein Problem)
* Motivation
* Freundlichkeit
* mir auch in den Arsch treten kann, wenn ich nicht schreibe, es aber eigentlich tun sollte
* Zeit (auch für Gespräche, die jetzt nicht wirklich mit dem schreiben zu tun haben)

Alles, was genannt wurde, versuche ich natürlich auch zu berücksichtigen


Schreib mir per PN c:
YourFavoriteEnemy
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.09.2015, 18:45

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon Susann » 19.09.2015, 13:21

Name: Susann

Alter: 23

Lieblingsgenre: Romane, New adult, Thriller u.v.m. - Ich lese aber auch mal alles querbeet

Was ich suche:
Ich bin auf der Suche nach Gleichgesinnten, die sich während der Entstehung eines neuen Werkes gegenseitig unterstützen und motivieren. Da mir immer wieder neue Ideen kommen fällt es mir persönlich schwer eine Sache zu Ende zu bringen. Doch nun habe ich endlich eine Story, die ich auch endgültig aufs Papier bringen möchte. Hin und wieder scheint mir ein reger Austausch als überaus hilfreich. Konstruktive Kritik ist mir dabei ebenso wichtig wie das Einbringen und Besprechen neuer Ideen.
Jedoch wäre es wünschenswert, dass wir auch abseits unserer Werke gut miteinander harmonieren. :D

Was kann ich bieten:
Manchmal sprudelt mein Hirn und überflutet mich mit den skurrilsten Gedankengängen. Vielleicht ist da ja auch der ein oder andere hilfreiche Denkanstoß für dich dabei, um weiter voran zu kommen. Ich freue mich schon darauf von deinen Charakteren und Geschichten zu hören und dir bei derer Entwicklung hoffentlich hilfreich zur Seite stehen zu können. Zudem sind aufgrund meiner beruflichen Orientierung meine Grammatik und Rechtschreibkünste recht gut ausgeprägt, sodass ich bei Bedarf auch für Korrekturlesungen zur Verfügung stehe. (sehr gerne sogar :wink: )

Vielleicht meldet sich ja der ein oder andere auf mein Gesuch.
Ich würde mich über eine Nachricht sehr freuen.

Liebe Grüße, Susann
Susann
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.09.2015, 12:06
Wohnort: Altenburg

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon Alix » 06.10.2015, 17:03

Name: Katha bzw. Alix

Alter: 26

Lieblingsgenre: Ich lese ziemlich viel querbeet, bleibe aber immer wieder bei Fantasy, Jugendbuch/ All Age/ Young Adult hängen. In den Bereichen bewege ich mich auch schreibtechnisch


Was du von deinem Writing Buddy erwartest: Ich suche jemanden mit dem ich mich über das Schreiben, Projekte oder einfach über Gott und die Welt austauschen kann. Jemand, der nicht nein zum gemeinsamen Brainstormen oder gegenseitigem Probelesen sagt :)

Meldet euch einfach. Ich würd mich freuen :)

LG
Katha
Alix
 
Beiträge: 69
Registriert: 29.09.2009, 16:20
Wohnort: Köln

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon Belle » 12.10.2015, 16:14

Name: Isabelle /Bella

Alter: 20

Lieblingsgenre: Ich lese am liebsten Fantasy/Urbanfantasy. Es ist im Grunde das einzige was mich richtig packt , also wäre eine Gleichgesinnte da echt gut :D
(Meine Geschichten spielen auch alle in dem Genre)

Was du von deinem Writing Buddy erwartest: Vorallem Motivation (!)
Außerdem brauche ich jemanden mit dem ich Plotprobleme bequatschen kann und auch vom technischen etwas versteht (für wie-schreib-ich-was- Fragen ^^)
Humor ist übrigens ganz wichtig (!) sonst wirds echt anstrengen mit mir :roll:
Naja denke mal das Probelesen versteht sich dann von selbst , habe zwar meinen Freund der das machen würde , aber vier Augen sind dann doch besser. :wink:
Zum Schluss wäre natürlich Skype gut , ich rede gerne und das ist auch meine bevorzugte Kommunikationsform. :)

Über mich: Ich habe sehr (!) viele Ideen , komme aber nie dazu etwas richtig umzusetzen.
Ich würde gerne schreiben , zeichne aber auch sehr viel weshalb ich meine "Hobbyzeit" etwas aufteilen muss.
Da ich bisher eher zum Bleistift gegriffen habe, bin ich schreibtechnisch ein totaler Anfänger und brauche da wirklich jemanden der etwas mehr Ahnung hat.
An sich würde ich aber schon gerne mehr Hobbyschreiber kennenlernen , also wären mir auch "ebenfalls-Anfänger" lieb , solange sie nett und lustig sind :P
Belle
 
Beiträge: 8
Registriert: 08.04.2015, 21:20

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon Neelie » 18.10.2015, 17:43

Hallo,
dann versuche ich hier auch einmal mein Glück! :D

Name: Eileen

Alter: 21

Lieblingsgenre: Horror, Mystery, Fantasy, Thriller. In diesen Bereichen schreibe ich, lesen tue ich aber eigentlich so ziemlich alles.

Was du von deinem Writing Buddy erwartest: Ich selbst schreibe Kurzgeschichten und würde mich freuen jemanden zu finden, der nach dem Lesen etwas mehr dazu sagen kann als "liest sich flüssig" oder "toll, wie die Dinge Schlag auf Schlag passieren" :D Ich hoffe auf einen regen Austausch über das Schreiben, Projekte und gerne auch Bücher und Literatur allgemein! Außerdem ist mir ehrliche Kritik wichtig, nur wer mir ab und zu auch mal das Fell gerbt, bringt mich wirklich nach vorne :wink:

Über mich: Ich selbst studiere Germanistik und Soziologie, kann also auch jemandem der an einem längeren Projekt arbeitet eine fachkundige Hilfe sein. :D In meinen Geschichten geht es oft sehr stark um die Psyche meiner Protagonisten. Verdrängte Probleme, Ängste, Schattenseiten sind häufige Themen, wenn nicht gerade ein gruseliges Monster um die Ecke kommt. :wink: Im Moment konzentriere ich mich auf die Teilnahme an Wettbewerben, schreibe also nach den dortigen Vorgaben.

Ich würde mich riesig freuen, wenn sich jemand per PN meldet! :)
Neelie
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.08.2015, 21:04

Re: Schreibfreunde-Börse

Beitragvon RebeccaMaria » 20.10.2015, 15:30

Hallo an alle,

nachdem dieses Forum ja bald Pause macht, ich mich aber trotzdem weiterhin gern über das SChreiben austauschen würde, suche ich nach jemandem, dem es genauso geht ;)

Ich lese eigentlich kein bestimmtes Genre bevorzugt, muss allerdings sagen, dass Fantasy und ScienceFiction eher selten in meinem Bücherregal anzutreffen sind. Achja und Erotik auch nicht. Und keine ktischigen Pferderomane. Aber ansonsten stell ich keine Ansprüche :mrgreen:

Ich schreibe im Moment eher Kurzgeschichten, vielleicht wag ich mich aber auch mal an ein größeres Projekt.
Ich suche v.a. jemanden, der sich nicht davor scheut, mir seine Meinung über meine Texte eiskalt ins Gesicht zu sagen ;) Achja, genauo kritisch bin ich auch. (Wenn das gewünscht ist.)

Ich hoffe, ich hab jetzt niemanden abgeschreckt :) Ich freu mich über eine Nachricht!

Liebe Grüße,
RebeccaMaria
RebeccaMaria
 
Beiträge: 25
Registriert: 17.08.2015, 13:23

VorherigeNächste

Zurück zu Gesuche und Angebote

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast