Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Tipps, Ratschläge und Hilfen zum Schreiben. Wie machst du das? Hilfe bei Blockaden, Hemmungen und Anfangsschwierigkeiten

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon Libelle » 01.03.2015, 18:41

Mit Synopsis meinst du die »Zusammenfassung« unter »Ausgeben« (Strg + Umschalt + E)?
Bei mir klappt es. Ich habe es gerade allerdings nur mit doc ausprobiert, weil ich nicht verstehe, wieso Leute docx benutzen, wo es doch so oft Probleme macht.

Hast du unter Formatierung die Häkchen bei »Zusammenfassung« ausgewählt?
Unter »Umwaldungen« habe ich kein Häkchen gesetzt.
Unter »Inhalt« darauf achten, dass im »Ausgeben«-Dropdown-Menü »Beinhaltete Dokumente« ausgewählt ist.

Eventuell hilft es dir, wenn du Scrivener mal desinstallierst und/oder neu installierst. Die letzten Tage hatte ich Probleme beim Downloaden des Updates. Anscheinend hatte deren Server ständig Probleme. Vielleicht hast du ein fehlerhaftes Update gehabt.

Falls das alles nicht klappt, könnte ich meine Voreinstellung speichern und dir zuschicken.
»Wo die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten.«
Karl Kraus (1874 – 1936)
Benutzeravatar
Libelle
 
Beiträge: 534
Registriert: 17.11.2014, 14:25

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon KleineLady1981 » 02.03.2015, 08:40

Ist echt zum Haareraufen.
Mit Docx hatte ich bisher nie Probleme, aber jetzt gibt er gar nichts mehr nach docx aus. Wenn überhaupt nur nach Doc. Dann aber auch nur das, was ich in dem jeweiligen Abschnitt geschrieben hab. Also quasi den Entwurf, nicht das, was auf den Karteikarten steht.

Ich hab es de- und neuinstalliert. Keine Änderung.
Hab es nochmal de- und neuinstalliert und das Update diesmal verweigert (bis vor paar Wochen war ja noch alles super), klappt auch nicht.
Einstellungen alle so, wie du sie angegeben hast. Bis auf das Häkchen bei Zusammenfassungen ist ja alles voreingestellt, wenn man synopsis bzw. Outline auswählt.
Werd echt noch rammdösig.

Was meinst du mit, Voreinstellungen speichern und schicken?
"You only cry for help if you believe there’s help to cry for." - Wentworth Miller
Was du als Autor von Film und Fernsehen lernen kannst
Benutzeravatar
KleineLady1981
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 2121
Registriert: 11.05.2011, 13:08

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon Libelle » 02.03.2015, 14:03

KleineLady1981 hat geschrieben:Was meinst du mit, Voreinstellungen speichern und schicken?


Ja, richtig.

Das, was du da beschreibst (»Dann aber auch nur das, was ich in dem jeweiligen Abschnitt geschrieben hab. Also quasi den Entwurf, nicht das, was auf den Karteikarten steht.«) hatte ich nämlich auch mal. Allerdings ist das schon länger her. Letztlich lag es an meinen falschen Einstellungen. Seitdem ich sie manuell angelegt habe, habe ich das Problem nicht mehr gehabt.

Mit docx klappt es bei mir auch. Habe es eben ausprobiert.

Hast du schon den Support von Scrivener angeschrieben?
»Wo die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten.«
Karl Kraus (1874 – 1936)
Benutzeravatar
Libelle
 
Beiträge: 534
Registriert: 17.11.2014, 14:25

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon KleineLady1981 » 02.03.2015, 14:13

Ne, der ist nur auf Englisch. Das dauert bei mir was länger und bin noch nicht dazu gekommen ;)
Wäre aber der nächste Weg gewesen.
Magst du mir dann deine Einstellungen schicken?
Das klappt bei dir auch mit dem neuen Update?
Brauchst du meine Mailadresse? *frag*
"You only cry for help if you believe there’s help to cry for." - Wentworth Miller
Was du als Autor von Film und Fernsehen lernen kannst
Benutzeravatar
KleineLady1981
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 2121
Registriert: 11.05.2011, 13:08

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon ESchen » 14.10.2015, 21:38

Hallo Leute

Ich habe auch mal ne Frage zu Scrivener, evt. kann mir da jemand von euch helfen. Es heisst im Tutorial (auf englisch), dass es unter den Screenshots ein Compare gibt, d.h. eine Funktion, welche die Versionen der Screenshots vergleicht und anzeigt, was anders ist. Ich find das bei mir in der deutschen Version nicht, auch nach dem Update, 1.9, was erst letzthin kam. Gibts das in der DE Version nicht? Oder sehe ich den Button nicht, bzw. ist der woanders, weil an der Stelle wo er im Tutorial ist, ist in meiner Version kein Button? Ich habe die Vollversion, bzw. die Bezahlt-Version.

Vielen Dank & liebe Grüsse
ESchen
Hinfallen... Aufstehen... Krone richten... Weitergehen...
Benutzeravatar
ESchen
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 375
Registriert: 16.03.2014, 01:30

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon blackheaven » 14.10.2015, 21:49

Soweit ich weiß, ist das in der Windows Version noch nicht mit drin. Wir müssen noch bisschen warten.

http://www.literatureandlatte.com/forum ... 30&t=16056 - aber das letzte Update war letztes Jahr im September, wenn seitdem nichts in den Update-Notes stand, wird es wohl noch nicht übernommen worden sein.
I don’t care.
I’m writing.
You’re not.
End of story.
- Chuck Wendig
Benutzeravatar
blackheaven
 
Beiträge: 543
Registriert: 12.07.2013, 16:17
Wohnort: Bremen
Blog: Blog ansehen (1)

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon ESchen » 14.10.2015, 22:13

Danke blackheaven

Ich habe auch die Windows Version. Gestern ist ein neues Update gekommen und ich hab nach der Funktion gesucht, aber anscheinend ist die nun wieder nicht mit aufgenommen worden. Ehrlich gesagt fühle ich mich ein wenig vera... dass die das nicht hinkriegen bei beiden Versionen die gleichen Funktionen zur Verfügung zu stellen...

Liebe Grüsse
ESchen
Hinfallen... Aufstehen... Krone richten... Weitergehen...
Benutzeravatar
ESchen
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 375
Registriert: 16.03.2014, 01:30

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon Samira-Jessica » 15.10.2015, 13:32

ESchen hat geschrieben:... dass die das nicht hinkriegen bei beiden Versionen die gleichen Funktionen zur Verfügung zu stellen...


Hallo ESchen,

ich komm gerade nicht ganz mit, abgesehen davon, dass den Scrivener erst seit ein paar Tagen ausprobiere.
Welche Versionen vergleichst du hier?

Ich habe auch noch eine Frage.
Die letzten beiden Tage habe ich alles, was ich für mein Projekt, Plotstrukturen und -punkte, Fragen, ect. "angelegt", was bis jetzt schon insgesamt 70 Ordner und Dateien ergibt.
Wenn ich das Geld habe, will ich mir am Ende der Testlaufzeit die Bezahlt-Version kaufen, meine Sorge ist nur, dass dann alles, was ich mir bis dahin erarbeitet habe, weg ist!
Meine Frage ist also nun: Bleiben die Projekte, die man in der Testversion angelegt hat, erhalten, wenn man sich dann die Bezahlt-Version kauft?
Schöne Grüße Samira-Jessica
Die Bauchschreibwerkstatt - Jetzt in neuem Design!
Benutzeravatar
Samira-Jessica
 
Beiträge: 435
Registriert: 10.01.2012, 18:09
Wohnort: Rosenheim, Bayern
Blog: Blog ansehen (22)

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon Julestrel » 15.10.2015, 13:45

Meine Frage ist also nun: Bleiben die Projekte, die man in der Testversion angelegt hat, erhalten, wenn man sich dann die Bezahlt-Version kauft?

Ja, bleibt es.

ESchen vergleich die Windows- und Mac-Versionen, die teilweise doch recht unterschiedlich sind, gerade auch was die Anzahl der Funktionen angeht. Ich könnte mir vorstellen, dass manche Grundlagen im OS X schon vorhanden sind und die dadurch leichter in Scrivener integriert werden können als bei der Windows-Version, die übrigens auch erst viel später kam.


Julestrel
Benutzeravatar
Julestrel
 
Beiträge: 3288
Registriert: 02.06.2010, 14:11

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon Samira-Jessica » 15.10.2015, 14:07

Oh puh!

Danke Julestrel!
Schöne Grüße Samira-Jessica
Die Bauchschreibwerkstatt - Jetzt in neuem Design!
Benutzeravatar
Samira-Jessica
 
Beiträge: 435
Registriert: 10.01.2012, 18:09
Wohnort: Rosenheim, Bayern
Blog: Blog ansehen (22)

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon ESchen » 15.10.2015, 14:18

Danke Julestrel :wink:

Samira, wenn du die Vollversion kaufst, dann kriegst du einen Zahlenschlüssel. Den kannst du dann bei dir im Scrivener eingeben (ich glaube, es kommt beim Start immer ein pop up, das fragt, ob du Scrivener weiter benutzen willst, oder sowas). Du kannst dann normal an deinem Projekt weiter arbeiten.
Übrigens, ich empfehle dir, ab und zu manuelle Back ups zu machen und auf einem Stick oder auf einem anderen Gerät zu speichern. Nur zur Sicherheit, falls dein PC sich verabschiedet. Auch den Scrivener Schlüssel kannst du aufbewahren und wenn du ein neues Gerät hast, den wieder verwenden.

Liebe Grüsse :wink:
ESchen
Hinfallen... Aufstehen... Krone richten... Weitergehen...
Benutzeravatar
ESchen
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 375
Registriert: 16.03.2014, 01:30

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon Samira-Jessica » 15.10.2015, 14:24

Ah ok, danke ESchen :)
Schöne Grüße Samira-Jessica
Die Bauchschreibwerkstatt - Jetzt in neuem Design!
Benutzeravatar
Samira-Jessica
 
Beiträge: 435
Registriert: 10.01.2012, 18:09
Wohnort: Rosenheim, Bayern
Blog: Blog ansehen (22)

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon Samira-Jessica » 16.11.2015, 14:29

Ich brauch Hilfe!
Soeben habe ich mein Projekt geöffnet und die Ordner und Dateien sind zwar noch da aber ihr Inhalt nicht mehr, alles was ich bisher erarbeitet habe- alles weg!
Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll... Es war eine Menge Arbeit.
Schöne Grüße Samira-Jessica
Die Bauchschreibwerkstatt - Jetzt in neuem Design!
Benutzeravatar
Samira-Jessica
 
Beiträge: 435
Registriert: 10.01.2012, 18:09
Wohnort: Rosenheim, Bayern
Blog: Blog ansehen (22)

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon Julestrel » 16.11.2015, 14:39

Scrivener hat doch standardmäßig das Autosave aktiviert, wenn ich mich nicht irre, d.h. es sollten wenigstens ein Teil der Daten da sein. Hast du vielleicht in einer anderen Datei geschrieben, als du jetzt gesucht hast? Klick dich doch einfach nochmal in Ruhe durch.


Julestrel
Benutzeravatar
Julestrel
 
Beiträge: 3288
Registriert: 02.06.2010, 14:11

Re: Scrivener - Probleme, Fragen und Antworten

Beitragvon Samira-Jessica » 16.11.2015, 14:49

Ja, ich weiß. Ich hab auch gestern Abend bei jedem Text den ich geändert habe nochmal auf Speichern geklickt....
Was meinst du mit einer anderen Datei?
Schöne Grüße Samira-Jessica
Die Bauchschreibwerkstatt - Jetzt in neuem Design!
Benutzeravatar
Samira-Jessica
 
Beiträge: 435
Registriert: 10.01.2012, 18:09
Wohnort: Rosenheim, Bayern
Blog: Blog ansehen (22)

Vorherige

Zurück zu Kreatives Schreiben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste