SNaNoWriYe - 2012

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Jacky » 05.01.2012, 01:17

Und Jacky hat gebastelt 8)
Was wenn ich schon mitmache und von vorne anfangen möchte?
    Zugegeben, das wäre ein bisschen gemogelt und eigentlich kann ich mir keinen Grund vorstellen warum du das tun wolltest, aber wenn dem so ist (wenn du also einen anderen Offset brauchst), dann musst du dich per PN direkt an mich wenden. Anders geht's leider nicht ^^

    Sagen wir du warst lange krank, der Stress der Arbeit hat dich eingeholt ... was auch immer passiert ist, auf jeden Fall bist du lange nicht zum Schreiben gekommen und würdest gerne mit größerem Offset von vorne anfangen, damit du dich mit den anderen wieder sinnvoll vergleichen kannst. In diesem Fall setzt du deine Wortzahl im entsprechenden Profilfeld einfach auf Null.

    Da dies aber ein sehr drastischer Schritt ist, wird nur einmal am Tag wirklich gelöscht.
    Das heißt, wenn du heute deinen Wert auf Null setzt, kannst du dich noch bis etwa Mitternacht umentscheiden. Danach wird dein bisheriger Fortschrittbalken endültig gelöscht (dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden!). Und morgen kannst du dann einen neuen Wert eintragen für den du dann den aktuellen (größeren) Offset bekommst.

    Den Offset zu verringern, ist nicht möglich. Du kannst dir aber jeder Zeit ein höheres Ziel setzen (siehe unten) oder einen P366-Spezial-Word-War starten (siehe ganz weit unten).
Du hast in jedem Augenblick die Freiheit zu entscheiden was wichtig ist und wie du darauf reagierst.

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!
Benutzeravatar
Jacky
 
Beiträge: 9353
Registriert: 28.02.2007, 13:20
Wohnort: jacky@schreibwerkstatt.de (PNs deaktiviert - noch einen Posteingang schaffe ich nicht ^^;)
Blog: Blog ansehen (50)

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Nagual » 05.01.2012, 17:55

Aloha ihr Lieben!

Ich finde diese Idee ganz toll und freue mich, mitmachen zu können!

Aber ich hab eine kleine Frage. So ganz bin ich noch nicht dahinter gestiegen...
Ich hab heute angefangen und 989 Wörter geschrieben, die ich jetzt auch eingetragen hab. Wenn ich nun morgen, sagen wir mal 100 Wörter schreiben würde. Trage ich dann in meinem Profil 1089 oder 100 ein?

Also muss ich das immer zusammen rechnen oder macht das das Forum?

Liebe Grüße,
Nagual
Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Nagual
 
Beiträge: 414
Registriert: 29.10.2011, 10:37
Wohnort: Wien, Österreich
Blog: Blog ansehen (5)

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Livina » 05.01.2012, 18:02

Du musst das selber zusammenrechnen ... zumindest habe ich das in den letzten Tagen so gemacht und so weit ich das beurteilen kann hat es funktioniert. :D
Ich muss die Veränderung sein, die ich in der Welt sehen will.

Monatliche Word-Wars für deine Schreibmotivation - hier
Benutzeravatar
Livina
 
Beiträge: 11795
Registriert: 09.11.2009, 17:30
Wohnort: Zwischen Wissenschaft und Phantasie

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Joleen » 05.01.2012, 18:23

Hallo Nagual,

Livi hat recht, du musst es dazuzählen.Wenn du zuerst 989 Wörter einträgst und dann 100 Wörter, wirst du in der Statistik mit 100 Wörtern angezeigt. Du schreibst dann also 1089 Wörter.

Wenn du alles in einer Worddatei speicherst, dann kannst du ja sehen, wie viele Wörter du insgesammt hast, dann kannst du einfach diese Wortzahl nehmen. Bei mir ist es kompliziert, weil ich mehrere, verschiedene Dateien habe und so immer zusmmanrechnen muss :)

Viel Spass noch

Lg Jolly
Life is the most difficult exam. Many people fail, because they try to copy others, not realizing that everyone has a different question paper.
Straight Roads do not make skillful drivers! Paulo Coelho

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!
Benutzeravatar
Joleen
 
Beiträge: 6157
Registriert: 09.05.2011, 20:44
Wohnort: Mostindien ^.^
Blog: Blog ansehen (31)

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon kätzchen2609 » 05.01.2012, 19:01

So ihr Lieben.

Nach langer Abwesenheit bin ich auch mal wieder da und da ich den Motivationsschub (und Tritt in den Hintern) gut gebrauchen kann, werd ich auch mitmachen :XD:

Lg
"Wie ich meine Bücher schreibe? Wort für Wort." Stephen King
kätzchen2609
 
Beiträge: 474
Registriert: 12.06.2011, 18:39
Wohnort: Wien

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Nagual » 06.01.2012, 09:31

Vielen Dank für die Antworten! :hooray:

Okay, jetzt kenn ich mich aus. Momentan läufts mit meinem Geschreibe ganz optimal und damit das nicht abreißt, werde ich mich täglich bemühen :mrgreen:

*für Projekt 366 eine Parade veranstalte*

Liebe Grüße!
Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Nagual
 
Beiträge: 414
Registriert: 29.10.2011, 10:37
Wohnort: Wien, Österreich
Blog: Blog ansehen (5)

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon radi » 07.01.2012, 18:28

Hallo an Alle, :D
ich würde gerne teilnehmen, aber ich finde den Zugang zu diesem Projekt nicht und ich habe auch nicht die Geduld mir alle Seiten durchzulesen. :? Das würde wahrscheinlich Tage oder Wochen dauern. Wie kann ich mich dazu anmelden? Ich bin bereits registriert.
Kann mir jemand weiterhelfen? :?:
Liebe Grüße :)
radi
radi
 
Beiträge: 7
Registriert: 03.01.2012, 00:17
Blog: Blog ansehen (1)

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Joleen » 07.01.2012, 18:38

Hallo radi,

normalerweise geht man da in seinen Persönlichen Bereich und dann auf den Reiter Gruppen von da aus klickst du das Projekt 366 - 2012 an (bzw, diesen runden Bollen) und dann auf Anmelden. Dann können die Gruppenleiter (in diesem Fall Malemmy und ich) dich annehmen und dir ein Bildchen verpassen.

Aber da du hier bereits gefragt hast, übernehme ich es gerade und setze dich in die Gruppe rein, wenn es in Ordnung ist.

Viel Spass beim Schreiben

Lg Jolly

Edit: Willkommen bei den P366-Schreibern ;)
Life is the most difficult exam. Many people fail, because they try to copy others, not realizing that everyone has a different question paper.
Straight Roads do not make skillful drivers! Paulo Coelho

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!
Benutzeravatar
Joleen
 
Beiträge: 6157
Registriert: 09.05.2011, 20:44
Wohnort: Mostindien ^.^
Blog: Blog ansehen (31)

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Jacky » 07.01.2012, 21:17

Gleich im allerersten Thread:
Wie mache ich mit bzw. wo trage ich meine Wortzahl denn jetzt ein?
Klick auf Profil >> Profil ändern und gaaanz unten findest du ein Feld: "P366". Hier kannst du deine aktuelle Wortzahl eintragen. Bitte benutze die Summe der Wörter, die du geschrieben hast, seit du bei Projekt 366 mitmachst.
Wenn du am 10. Januar eingestiegen bist, sind das am 20. Januar also hoffentlich so ungefähr 5.000 Wörter :)

Wie krieg ich so ein hübsches Rangbild unter meinem Avatar?
Ganz einfach der Projekt 366-Gruppe beitreten und fertig 8)

Und: FAQ: Was ist eine Hauptgruppe und wie kann ich sie ändern?

lg
Jacky ;)
Du hast in jedem Augenblick die Freiheit zu entscheiden was wichtig ist und wie du darauf reagierst.

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!
Benutzeravatar
Jacky
 
Beiträge: 9353
Registriert: 28.02.2007, 13:20
Wohnort: jacky@schreibwerkstatt.de (PNs deaktiviert - noch einen Posteingang schaffe ich nicht ^^;)
Blog: Blog ansehen (50)

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Sammydluxe » 09.01.2012, 13:36

Tolle Idee! :)
Genau das brauche ich. Irgendeine Motivation, tatsächlich täglich an meinem Projekt zu sitzen. Von nun an bin ich also dabei. ;)
NaNoWriMo - Sammydluxe

Nennt mich bitte Sammy, dieses dluxe ist eine nervige Altlast. ;)
Benutzeravatar
Sammydluxe
 
Beiträge: 665
Registriert: 16.04.2010, 12:41
Wohnort: Aachen

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Muck » 10.01.2012, 11:09

Sehr schöne Idee.

Das ist genau richtig um nach dem Winterurlaub bei meinem derzeitigen Projekt weiterzumachen. Jetzt muss ich mir nur noch überlegen wie ich das Korrigieren umrechne. Irgendjemand hat ja was von gelesene Worte / 3 geschrieben. Mal sehen, ob ich das auch so mache.
Muck
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2011, 10:18
Wohnort: In einem winzigen Ort in Frankreich

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Malemmy » 10.01.2012, 13:47

Hy Muck
Muck hat geschrieben:Irgendjemand hat ja was von gelesene Worte / 3 geschrieben. Mal sehen, ob ich das auch so mache.
Ich rechne so:
korrigierte Worte / 4 = mein geleistetes Ergebnis
Also:
Korrigiere ich 2000 Wörter, dürfte ich mir 500 in die Statistik eintragen.
Kommt von der Zeit auch hin, brauche halbe bis eine Stunde dazu ;-)

Lieben Gruß
Lemmy
Schreiben, gleicht freihändig Fahrrad fahren: drauf setzen, treten, loslassen.
Das Leben ist natürlich grün; ich passe auf den Rasen auf. (Malemmy)


Monatliche Word-Wars für deine Schreibmotivation - hier
Benutzeravatar
Malemmy
 
Beiträge: 9903
Registriert: 21.04.2009, 02:21
Wohnort: Aus der gude Pfalz, Gott erhalts

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon ahnungslos » 11.01.2012, 09:07

Hy Muck

Muck hat geschrieben:
Irgendjemand hat ja was von gelesene Worte / 3 geschrieben. Mal sehen, ob ich das auch so mache.Ich rechne so:
korrigierte Worte / 4 = mein geleistetes Ergebnis
Also:
Korrigiere ich 2000 Wörter, dürfte ich mir 500 in die Statistik eintragen.
Kommt von der Zeit auch hin, brauche halbe bis eine Stunde dazu


So langsam, wie ich beim Texten bin :roll: , rechne ich meine ursprüngliche Wortanzahl durch 5...

lg ahnungslos
Meine Nano-Buddies: Höllenhund Sepp (=Ceberus) und Höllenhund Stormwalker, beide schon nicht mehr die Jüngsten...UND natürlich Henriette - meine Wordcountdrachendame!
Benutzeravatar
ahnungslos
NaNoWriMo 2015
NaNoWriMo 2015
 
Beiträge: 2042
Registriert: 09.12.2011, 16:27
Blog: Blog ansehen (6)

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Muck » 12.01.2012, 10:37

Durch 4 scheint mir ein guter Wert zu sein beim Korrigieren. Ich denke, ich werde das auch so handhaben.
Muck
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.07.2011, 10:18
Wohnort: In einem winzigen Ort in Frankreich

Re: Projekt 366 - 2012

Beitragvon Moony » 12.01.2012, 22:05

Huhu,

ich bin zwar momentan lahm wie ne Schnecke, aber ich denke daran, dass ich auch hin und wieder schreibe.
Ich habe allerdings eine Frage bzw. einen Vorschlag zur Statistik.

Ich fände es schöner, wenn man erkennt, wieviele Wörter man von der gesamten Summe nun selbst geschrieben hat. Die Prozentzahl hilft einem dann doch sehr wenig...

So habe ich von meinen insgesamt 3*** W nur 190 W selbst geschrieben. Fände es schön, wenn man das in der Stastik sehen würde.

Warum ist es mit Prozentzahlen und nicht anders?

lg Moony
"Ein Buch kann uns als Axt dienen für das zugefrorene Meer in unserem Innern." (Franz Kafka)
Meine Bibliothek bei LibraryThing
Benutzeravatar
Moony
 
Beiträge: 597
Registriert: 12.08.2011, 15:58
Blog: Blog ansehen (4)

VorherigeNächste

Zurück zu Schreibwerkstatt- Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste