Unfassbar schlechte Jokes

Die Ecke für Spiele.

Re: Unfassbar schlechte Jokes

Beitragvon SmilingSeth » 24.10.2015, 22:39

Blackspot hat geschrieben:Was mich zu folgendem Witz führt, der mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit von einer Frau ist :wink:

3 Gründe, warum ein Computer männlich ist
Spoiler: Anzeigen
1. Er KANN denken, tut es aber nie selbstständig
2. Immer, wenn man wirklich mal seine Unterstützung bräuchte (z.B. zum Online-Banking) ist er mit sich selbst beschäftigt (z.B. diesem Ultra-wichtigen Windows-Update)
3. Sobald man sich einen zugelegt hat, muss man unweigerlich feststellen, dass, hätte man nur ein klein wenig länger gewartet, man ein viiieeel besseres Modell hätte haben können.

Nein, der ist jetzt von einem Mann, weil A) er, oder der Autor bräuchte einen Schuss Selbstironie B) Frauen haben einen Schuss C) Aber keine Selbstironie D) siehe meine Witz-Analyse:

1. Er KANN denken, tut es aber nie selbstständig
Schon mal eine Frau denken sehen? Es tut weh das anzusehen. Und schon einmal eine Frau selbstständig denken sehen? Gibt's gar nicht.

2. Immer, wenn man wirklich mal seine Unterstützung bräuchte (z.B. zum Online-Banking) ist er mit sich selbst beschäftigt (z.B. diesem Ultra-wichtigen Windows-Update)
Das liegt dann an: selber Schuld. Und man sollte niemanden um Hilfe beim Online-Banking bitten müssen, (arme Omas btw) sowas ist selbstverständlich. Und Frauen und Windows-Updates sind natürlich Todfeinde - wahrscheinlich brauchen mehr Hilfe beim Windows-Update als beim Online-Banking Online-Shopping.

3. Sobald man sich einen zugelegt hat, muss man unweigerlich feststellen, dass, hätte man nur ein klein wenig länger gewartet, man ein viiieeel besseres Modell hätte haben können.
Das läuft unweigerlich auf die Wahl zwischen Apple und Microsoft hinaus und schließlich wollen alle, alle die was wollen ausnahmslos Apple haben, das teure, treue Macintosh-System, mit der schönen Benutzeroberfläche, dem ultradünnen(manche sagen flach) Design, der flachsten Bauweise, den nutzlosen Gimmicks und dem völlig unfähigen iTunes. Sie haben ja auch völlig unfähig Gimmicks, die troll zu ihrem apple passen würden.
Aber die Leute stellen immer fest, sie könnten einen für sie würdigeren, perfekten Computer haben, um damit zu ähh..? ja. - aber Unsinn, sie finden nie einen.

Und dabei ist den meisten gar nicht klar, dass es nicht nur Microsoft Windoofs und Apple Mad gibt. :?
Es gibt auch noch Linux, was völlig frei konfigurierbar ist und keine Wünsche offen lässt und es läuft auf Desktop-Rechnern, Servern, Mobiltelefonen, Routern, Netbooks, Embedded Systems, Multimedia-Endgeräten und Supercomputern. Überhaupt Linux ist für viele alles. Alleine die Reputation spricht für sich, wird Linux doch von zahlreichen Nutzern verwendet, darunter private Nutzer, Regierungen und Organisationen wie das Französische Parlament, die Stadt München und das US-Verteidigungsministerium, Unternehmen wie Samsung, Siemens, Google, Amazon, Peugeot.

Macdoof Windown und Crapple Micro kann abstürzen, ein-, wegpacken und Pleite gehen.
Aber Linux ist vielen einfach zu anstrengend, erfordert zu viel und hat doch kein Paint oder iTunes, ist einfach zu hardcore.















Was macht ein Marathonläufer, wenn im Feld vor ihm jemand ununterbrochen pupst?
Spoiler: Anzeigen
Er nimmt Fart auf.
SmilingSeth
Inaktiv
 
Beiträge: 588
Registriert: 23.03.2015, 02:05

Vorherige

Zurück zu Spielwiese

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste