Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Die Ecke für Spiele.

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon LoriPecuretho » 21.01.2015, 16:52

Herr Meierdings gibt einen aus.
Verhaut den Chef, verlässt die Frau, verschenkt sogar sein Reihenhaus.
Denn er ist sicher, er sei reich.
Doch dummer Fehler! Los gefälscht; es war doch nur ein Bubenstreich.

Kaschmir
Try to be a rainbow in someone's cloud.
Benutzeravatar
LoriPecuretho
 
Beiträge: 78
Registriert: 10.02.2014, 17:40

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon brehb » 21.01.2015, 17:32

„Kaschmir“, sagte ich zu dir.
Das heißt: „Fang mich!“, lehrst du mir.
Darum schloss ich Kaschmiran
mich dir klugem Deutschen an.

Luftpolster
[SigNat] Zu spät. Sich sputen bringst nichts
brehb
 
Beiträge: 2076
Registriert: 01.12.2009, 21:08

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon magico » 28.01.2015, 23:30

Das alte Luftpolster,
ist nicht mein vollster
Stuhlbelag,
drum ich's nicht mag.


Brieföffner
Neuester Artikel (30.11.): Das Gutmensch-Experiment: Ngana & Klaus

“Don’t go where the path may lead, go instead where there is no path … and leave a trail” - Ralph Waldo Emerson
Benutzeravatar
magico
 
Beiträge: 2094
Registriert: 01.05.2008, 22:23
Wohnort: habe ich

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon brehb » 30.01.2015, 21:54

Öffnen die Brieföffner Briefe
und quirlen die Miefquirle Miefe
dann beuteln auch Dummbeutel Dumme
und tasten die Stummtasten Stumme

Heftklammer
[SigNat] Zu spät. Sich sputen bringst nichts
brehb
 
Beiträge: 2076
Registriert: 01.12.2009, 21:08

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon Einsiedler » 30.01.2015, 22:10

Klammert den Hefter geklammert,
Locher blockiert, wird gejammert.
Damit aufhört das Gejammer,
den Mund schließen, mit Heftklammer.

Bolzen

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!

habe Einfälle wie ein altes Haus, nur nicht so schnell.
Benutzeravatar
Einsiedler
 
Beiträge: 4939
Registriert: 24.11.2008, 16:37
Wohnort: im grünen Winkel (Rudersberg)

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon Adwin » 30.01.2015, 22:27

Die Bolzen die schmolzen,
Die Bäume zum abholzen,
Die Menschen die kämpfen,
Die Verluste die dämpfen.

Sündenbock
Adwin
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.02.2014, 20:50

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon Einsiedler » 30.01.2015, 22:37

Es bockt die Zicke und zickt der Bock,
ohne Grund der Lehrer hebt den Stock:
Sagt an, was ist unterm Schottenrock?
Kann es sein, es ist der Sündenbock.

Pasta

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!

habe Einfälle wie ein altes Haus, nur nicht so schnell.
Benutzeravatar
Einsiedler
 
Beiträge: 4939
Registriert: 24.11.2008, 16:37
Wohnort: im grünen Winkel (Rudersberg)

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon Adwin » 30.01.2015, 22:42

Die beste Pasta,
gibt es nicht in Alaska.
Dort gibt es viel Eis
und in China gibts Reis.

Reis :lol:
Zuletzt geändert von Adwin am 30.01.2015, 23:07, insgesamt 1-mal geändert.
Adwin
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.02.2014, 20:50

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon Einsiedler » 30.01.2015, 22:55

Nun mach ich dich zum Sündenbock
und zieh dich durch den Schottenrock.
Hast kein Wort dazu gebracht, son Scheiß,
da nehm ich ganz einfach einmal Reis.

Rosinen

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!

habe Einfälle wie ein altes Haus, nur nicht so schnell.
Benutzeravatar
Einsiedler
 
Beiträge: 4939
Registriert: 24.11.2008, 16:37
Wohnort: im grünen Winkel (Rudersberg)

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon Adwin » 30.01.2015, 23:01

Ach das tut mir leid,
Ich denke nicht so weit.
Ich esse gerne Rosinen,
am liebsten mit meinen Cousinen.

Schlafwandler
Adwin
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.02.2014, 20:50

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon brehb » 31.01.2015, 12:36

Schlafwandler
traf Tandler:
Gibt's Träume?
Nö! Schäume.

Lama
[SigNat] Zu spät. Sich sputen bringst nichts
brehb
 
Beiträge: 2076
Registriert: 01.12.2009, 21:08

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon Janne » 31.01.2015, 21:31

Tief im Süden von Alabama
erlebter ein Farmer ein großes Drama:
Ihm trat ein Lama auf die Zehen.
Nun kann als Fußlahmer er nicht mehr gehen.

Rübenkraut
Sprache ist meine Spielwiese, auf der ich mich austoben kann
Benutzeravatar
Janne
 
Beiträge: 992
Registriert: 30.08.2008, 15:05
Wohnort: Berlin

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon Einsiedler » 31.01.2015, 21:57

Weißt du schon, wovor mit graut?
Mir graut vor deinem Rübenkraut.
Wenn man es in die Suppe haut,
dann ist das Krautgericht versaut.

Kaktus

Die Schreibwerkstatt kommt wieder! Sag mir Bescheid!

habe Einfälle wie ein altes Haus, nur nicht so schnell.
Benutzeravatar
Einsiedler
 
Beiträge: 4939
Registriert: 24.11.2008, 16:37
Wohnort: im grünen Winkel (Rudersberg)

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon Janne » 01.02.2015, 03:47

Seit sie zu diesem Fakir rennt,
den sie beseelt "mein Guru" nennt,
ist unser Kaktus - nein, kein Witz -
der Schwiegermutter liebster Sitz.

Luftpost
Sprache ist meine Spielwiese, auf der ich mich austoben kann
Benutzeravatar
Janne
 
Beiträge: 992
Registriert: 30.08.2008, 15:05
Wohnort: Berlin

Re: Vier-Zeilen-Gedichte "mit dem Wort"

Beitragvon brehb » 02.02.2015, 17:29

„Per Luftpost“, sagtest du mit Grinsen
und eh' ich mich versah
traf mich ein Gegenstand am Kopf.
"Auweia! Ja. Das Buch ist da."

Blasmusik
[SigNat] Zu spät. Sich sputen bringst nichts
brehb
 
Beiträge: 2076
Registriert: 01.12.2009, 21:08

VorherigeNächste

Zurück zu Spielwiese

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast