Was wollt ihr NICHT mehr lesen?

Small Talk, Spaß, Fragen, hier könnt ihr plaudern, quasseln und tratschen über was ihr wollt

Re: Was wollt ihr NICHT mehr lesen?

Beitragvon Badabumm » 01.11.2015, 04:14

Angaram hat geschrieben:Vielleicht sagt jemandem Shinji aus Evangelion etwas.

Yepp. Rei ist aber auch so eine dauerdepressive Blume (naja, bei ihrer Kindheitsgeschichte kein Wunder, und so herrlich japanisch brav und angepasst), nur Asuka reißt alles wieder raus (ist allerdings anstrengend auf die Dauer). Aber Misato hat was... ;-)

Den absoluten Vogel schießt Jodie aus dem PS3-Spiel "Beyond Two Souls" ab... Ich meine, ab und zu Tränen sind ja ok, aber nicht über die Hälfte des Spiels (gefühlt...). Jahrelang als Versuchskaninchen missbraucht und als Agentin ausgebildet, stelle ich mir eine toughe junge Frau anders vor... Dann lieber Lara Croft...

Badabumm
.
"Und sowieso wird man Dichter nur durch das Mädchen, das man nicht bekommt."
(Søren Kierkegaard)
Benutzeravatar
Badabumm
 
Beiträge: 1073
Registriert: 06.04.2011, 00:53
Wohnort: oben
Blog: Blog ansehen (13)

Re: Was wollt ihr NICHT mehr lesen?

Beitragvon SmilingSeth » 01.11.2015, 19:47

Badabumm hat geschrieben:
Angaram hat geschrieben:Vielleicht sagt jemandem Shinji aus Evangelion etwas.

Yepp. Rei ist aber auch so eine dauerdepressive Blume (naja, bei ihrer Kindheitsgeschichte kein Wunder, und so herrlich japanisch brav und angepasst), nur Asuka reißt alles wieder raus (ist allerdings anstrengend auf die Dauer). Aber Misato hat was... ;-)
Also ob in Neon Genesis das Problem bei Shinji liegt und die sind alle japanisch brav, sie sind praktisch das beste Beispiel für japanische Anime Baukasten-Charaktere.
Badabumm hat geschrieben:Den absoluten Vogel schießt Jodie aus dem PS3-Spiel "Beyond Two Souls" ab... Ich meine, ab und zu Tränen sind ja ok, aber nicht über die Hälfte des Spiels (gefühlt...). Jahrelang als Versuchskaninchen missbraucht und als Agentin ausgebildet, stelle ich mir eine toughe junge Frau anders vor... Dann lieber Lara Croft...

Badabumm
Ich habe gerade einen falschen Titel gelesen und dachte zuerst du meinst "Beyond Good and Evil" ... und wäre in Rage auf dich losgeflamed. fail :XD:
SmilingSeth
Inaktiv
 
Beiträge: 588
Registriert: 23.03.2015, 02:05

Re: Was wollt ihr NICHT mehr lesen?

Beitragvon Badabumm » 01.11.2015, 20:10

Ja, "Beyond Good and Evil" ist zwar JAHRE früher, aber auch um JAHRE besser... ;-) Jetzt, wo du es sagst, könnte ich es mal wieder spielen (bin gerade Bioshock-II-überdrüssig, alle 2 Minuten taucht ein neuer Big Daddy auf, da muss irgendwo ein Nest sein, ist schon der 6. im Level...).

Zum Thema: Ich werde keinen Arno Schmidt mehr lesen...
.
"Und sowieso wird man Dichter nur durch das Mädchen, das man nicht bekommt."
(Søren Kierkegaard)
Benutzeravatar
Badabumm
 
Beiträge: 1073
Registriert: 06.04.2011, 00:53
Wohnort: oben
Blog: Blog ansehen (13)

Re: Was wollt ihr NICHT mehr lesen?

Beitragvon SmilingSeth » 01.11.2015, 20:56

Badabumm hat geschrieben:Ja, "Beyond Good and Evil" ist zwar JAHRE früher, aber auch um JAHRE besser... ;-) Jetzt, wo du es sagst, könnte ich es mal wieder spielen (bin gerade Bioshock-II-überdrüssig, alle 2 Minuten taucht ein neuer Big Daddy auf, da muss irgendwo ein Nest sein, ist schon der 6. im Level...).

Zum Thema: Ich werde keinen Arno Schmidt mehr lesen...

"Beyond Good And Evil" ist ein Kunstwerk von Spiel. Und hat noch immer keine Fortsetzung.


"Bioshock 2" ist dich auch schon in die Jahre gekommen. :?
Und im Vergleich zum ersten Werk, überraschend schwach.
https://www.youtube.com/watch?v=QfZ30sfjdLY
:girl:


Thema: Bücher von Prominenten, aus Show und so, die Arnold-Bio hab ich nie fertig gelesen. Langweeeeilig. Ich verstehe überhaupt nicht was an Biografien gut sein soll. :?
SmilingSeth
Inaktiv
 
Beiträge: 588
Registriert: 23.03.2015, 02:05

Re: Was wollt ihr NICHT mehr lesen?

Beitragvon Badabumm » 01.11.2015, 21:10

Bioshock "Infinite" fand ich deutlich besser. Das "Setting" ist aber auch nicht vergleichbar.
Ich spiele diese Oldies ganz gerne, und ab und zu darf es auch noch die PS2 sein (Ico, Colossus, FFX, Ratchet,...). Ich muss nicht immer die tollste Grafik haben, wenn das Spiel trotzdem fesselt.

Badabumm

Zu Biographien: von (Sir) Peter Ustinov habe ich ganz gerne was gelesen. Ansonsten: Fußballer, Talkshow-Gurus und blondierte Rotteppichvögelchen muss ich auch nicht lesen...
.
"Und sowieso wird man Dichter nur durch das Mädchen, das man nicht bekommt."
(Søren Kierkegaard)
Benutzeravatar
Badabumm
 
Beiträge: 1073
Registriert: 06.04.2011, 00:53
Wohnort: oben
Blog: Blog ansehen (13)

Vorherige

Zurück zu Schreibwerkstatt-Café

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste