Was würd euer Charakter machen, wenn...

Die Ecke für Spiele.

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon weltenschreiberin » 31.10.2015, 19:36

Nichts. Sich freuen, dass das Ende der Erde ein wenig schneller kommt. Vielleicht zwar gerade nicht passend, aber schon lange vorhergesehen und irgendwie haben es die anderen Überlebenden auch satt zu überleben. Also kein Problem

Was würde euer Charakter manchen, wenn sein Partner/in entführt wird, aber weder Polizei (oder ähnliches) sich auf die Suche nach dieser Person begeben dürfen, weil es ihnen von "höher stehenden Leuten" verboten wird?

"höher stehende Leute" - Wie schrecklich hört sich das nur an? Das kann ja nicht von mir sein :shock:
Viel zu spät erst begriff mancher: Die wirklichen Feinde trifft man nicht in der Fremde. Und kein Krieg ist heilig. (aus Sabine Ebert - Der Fluch der Hebamme)
weltenschreiberin
 
Beiträge: 18
Registriert: 16.06.2015, 21:23

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon scribe » 31.10.2015, 23:09

(Da meine liebe Protagonistin keinen Partner hat, übertrage ich das Ganze jetzt mal auf den Sohn :wink:)
Das ist bei einer Kommissarin wohl einfach:
Dem Zuständigen ordentlich die Meinung sagen und dann sehr schnell Freunde bei der Polizei einschalten und selber auf die Suche gehen.

Was würde euer Chara machen, wenn er mitbekommt, dass ein guter, querschnittsgelähmter Freund sich in einer Klinik in der Schweiz das Leben nehmen lassen will?
In the end, we only regret the chances we didn't take
Never stop DREAMING
scribe
 
Beiträge: 37
Registriert: 17.05.2015, 18:08

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon brehb » 01.11.2015, 16:29

"typisch mein Freund Karl-Heinz, der olle Angeber", würde er denken. "Ob er mich da wohl zur Abschiedsparty einlädt?"

Was täte euer Chara, stünde am Weihnachtsabend nach einem kleinen Spaziergang im Schnee plötzlich keine geschmückte Fichte mehr sondern eine nackte Palme in seinem Wohnzimmer?
[SigNat] Zu spät. Sich sputen bringst nichts
brehb
 
Beiträge: 2076
Registriert: 01.12.2009, 21:08

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon SmilingSeth » 01.11.2015, 18:36

Christian-Marcel hasst Fichten, Christian-Marcel hasst Schnee, er will Strand, er will Cocktails und Palmen.
Also bedankt sich Christian-Marcel bei Herr Zufall und Herr Weihnachtsklaus.

Was täte euer Charakter tun, würde er sich zu Halloween inmitten von unbedeutenden Menschen, auf einer unbedeutenden Party befinden, die er mit seinen engsten Freunden besucht, während mitten ... oder während um ihn herum die Welt Risse bekommt und sie einfach so untergeht?
SmilingSeth
Inaktiv
 
Beiträge: 588
Registriert: 23.03.2015, 02:05

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon Angaram » 02.11.2015, 00:07

Die Partygäste starrten wie hypnotisiert auf die sich formenden Risse. Auch Blair starrte, doch in die andere Richtung. Niemand beachtete das Buffet, niemand würde mitkriegen wie sie sich über die Minifrikadellen hermachte.

Was würde euer Chara machen, wenn er sich zu Halloween verkleiden sollte. (Ich weiß Ich bin einen Tag zu spät :XD: )
Angaram
 
Beiträge: 27
Registriert: 17.10.2015, 19:15
Wohnort: Dithmarschen

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon lucarius » 02.11.2015, 10:23

Sowas ist doch in Irland, da wo er wohnt, ganz normal. Wahrscheinlich wird er sich last Minute noch irgendein Kostüm zusammenklauben. Auf der Dienstwache würde er es vielleicht kurz anziehen, aber nicht, wenn er draußen Ermittlungen anstellt, da muss er seriös rüberkommen und freien Handlungsraum haben, da ware ein Kostüm nur hinderlich. Zu den üblichen Halloween Parties wird er wohl nur widerwillig seines Freundes und Partners mitgehen...


Was würde euer Chara tun, wenn er sich plötzlich in das verwandelt, was er als Kostüm an hat?
Mein Bruder verkauft einen Gedichtesammelband "Die besten Gedichte 2009/2010", wo auch eins seiner Gedichte mit drin ist. Den Band gibt es zwar auch woanders zu kaufen, aber mein Bruder hat selbst auch einige Exemplare zum Verkaufen erhalten
Benutzeravatar
lucarius
 
Beiträge: 3630
Registriert: 13.03.2010, 11:00
Wohnort: Greenock Schottland

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon Uli2 » 02.11.2015, 10:58

Auf die Party gehen natürlich. Sie hatte noch nie ein Kostüm an, wozu auch, wenn sie sich verwandeln kann? Am Ende verwandelt sie sich natürlich wieder zurück.

Was würde euer Chara machen, wenn sie allein in einem gefährlichen fremden Land gestrandet ist, dort soeben einen zwielichtigen Fremden getroffen hat und nun mit ihm unterwegs ist (allein wäre auch blöd) und nun übernachten müssen?
Uli2
 
Beiträge: 175
Registriert: 31.01.2013, 19:48

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon brehb » 08.11.2015, 11:53

"Zeit zum Übernachten", sagen, sich hinlegen und den zwielichtigen Fremden bitten, das Zwielicht auszuschalten.

Was täte euer Chara, nachdem er mit seinem Maserati 17 Minuten an einer ampelgeregelten Straßenkreuzung steht und immer nur rot sieht?
[SigNat] Zu spät. Sich sputen bringst nichts
brehb
 
Beiträge: 2076
Registriert: 01.12.2009, 21:08

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon lucarius » 08.11.2015, 13:05

Die Sirene seines Dienstwagen anschalten und losfahren :mrgreen: :mrgreen:


Was würde euer Chara machen, wenn er endlich mal Urlaub hat und es dann jeden einzelnen Tag davon regnet, und zwar so richtig sintflutartig (nicht so 'nen popligen Nieselregen)?
Mein Bruder verkauft einen Gedichtesammelband "Die besten Gedichte 2009/2010", wo auch eins seiner Gedichte mit drin ist. Den Band gibt es zwar auch woanders zu kaufen, aber mein Bruder hat selbst auch einige Exemplare zum Verkaufen erhalten
Benutzeravatar
lucarius
 
Beiträge: 3630
Registriert: 13.03.2010, 11:00
Wohnort: Greenock Schottland

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon brehb » 09.11.2015, 20:55

"Ok, ok", würde Noah sagen. "Ich weiß schon: Holz sammeln, Arche bauen, mit Teer abdichten, dann von jedem Tier ein Paar zusammentreiben usw, usw. Aber warum in drei Teufels Namen erwischt es schon wieder mich? und nicht mal den Faulenzer brehb oder den Whiskytrinker lucarius?

Was machte dein Chara mit den gekauften Windeln, wenn er beim zweiten Lesen des Amtschreibens feststellte Insolvenz mit Insuffizienz verwechselt zu haben?
[SigNat] Zu spät. Sich sputen bringst nichts
brehb
 
Beiträge: 2076
Registriert: 01.12.2009, 21:08

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon AnonAnovsky » 10.11.2015, 06:42

@brehb warum hast du so eine negative Signatur, bitte?

Er verschenkt die Windeln.

Was würde dein Charakter machen, hätte er einen Doppelgänger? (da brehb Dostojewski gelesen hat, bin ich auf seine Antwort gespannt)
hi
Benutzeravatar
AnonAnovsky
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.09.2015, 02:05

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon PavoCristatus » 12.11.2015, 12:02

Er stellt fest und fragt, wie er trotz festgestellter Isolvenz überhaupt an so viele Windeln gelangen konnte und überlegt, ob nicht vielleicht eine unerkannte Demenz die Ursache sein könnte.

Warum hat dein Charakter die Worte "Zu spät. Sich sputen bringst nichts" in Stein gemeiselt?
Benutzeravatar
PavoCristatus
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.11.2015, 01:50

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon lucarius » 15.11.2015, 00:26

Weil er es sich angeeignet hat, nicht mehr allem hinterherzurennen. Dann fährt ihm halt der Bus vor der Nase weg, es gibt ja noch den nächsten, warum sollte er also rennen? Sowas kann böse enden, er könnte, wie sein Freund hinfallen und sich böse den Arm brechen, oder wie sein Lieblingsmusiker einen Herzinfarkt bekommen.


Was würde euer Chara machen wenn sein Haus von einer (Natur-) Katastrophe (Überschwemmung, Erdbeben, Feuer, Vulkanausbruch oder was auch immer) komplett zerstört würde?
Mein Bruder verkauft einen Gedichtesammelband "Die besten Gedichte 2009/2010", wo auch eins seiner Gedichte mit drin ist. Den Band gibt es zwar auch woanders zu kaufen, aber mein Bruder hat selbst auch einige Exemplare zum Verkaufen erhalten
Benutzeravatar
lucarius
 
Beiträge: 3630
Registriert: 13.03.2010, 11:00
Wohnort: Greenock Schottland

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon PavoCristatus » 15.11.2015, 01:28

Ich wollte brehb baiten. Und keine Lucarius.

Welche Naturkatastrophe gibt's in einem der sichersten Länder der Welt, in dem es fast nie zu Katastrophen kommt. (Statistisch sind Überschwemmungen in sehr seltenen Fällen so drastisch, dass es zu einer kompletten Zerstörung kommt)
20* irgendwann gab es bei mir eine Überschwemmung, nix passiert und Versicherung zahli zahli.


Warum hat dein Charakter bestimmte Wörter in seiner Signatur? Und will die Neugierde anderer nicht füttern?
Benutzeravatar
PavoCristatus
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.11.2015, 01:50

Re: Was würd euer Charakter machen, wenn...

Beitragvon lucarius » 15.11.2015, 12:56

PavoCristatus hat geschrieben:Ich wollte brehb baiten. Und keine Lucarius.

Welche Naturkatastrophe gibt's in einem der sichersten Länder der Welt, in dem es fast nie zu Katastrophen kommt. (Statistisch sind Überschwemmungen in sehr seltenen Fällen so drastisch, dass es zu einer kompletten Zerstörung kommt)


Deswegen hatte ich Natur in Klammern geschrieben und Feuer mit erwähnt. Es ging um Katastrophe oder Naturkatastrophe, also von Menschen, oder von der Natur verursachte Katastrophe. Wenn es keine Naturkatastrophen gibt, dann könnte ja jemand Feuer legen, oder das Haus wird gesprengt, oder es bricht Krieg aus, oder was auch immer einem einfällt ;)



So, die Frage ist immer noch die selbe:
Warum hat dein Charakter bestimmte Wörter in seiner Signatur? Und will die Neugierde anderer nicht füttern?
Mein Bruder verkauft einen Gedichtesammelband "Die besten Gedichte 2009/2010", wo auch eins seiner Gedichte mit drin ist. Den Band gibt es zwar auch woanders zu kaufen, aber mein Bruder hat selbst auch einige Exemplare zum Verkaufen erhalten
Benutzeravatar
lucarius
 
Beiträge: 3630
Registriert: 13.03.2010, 11:00
Wohnort: Greenock Schottland

VorherigeNächste

Zurück zu Spielwiese

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast